1. Sonnenschirm-Flug-Weltmeisterschaft in Betzenweiler – spring über Deinen Schatten!

(Betzenweiler/WV) Am oberfränkischen Trebgaster Badesee findet am 18. August 2012 die 1. Sonnenschirm-Flug-WM statt – eine Veranstaltung des Nordbayerischen Kurier in Kooperation mit Radio Mainwelle. Sponsor und Berater in sämtlichen Fragen zu Schirmtypen und der Sicherheit dieses Funsport-Events ist die Firma May Schirmsysteme aus Betzendorf, DER Spezialist für hochwertige Großschirme.

1. Sonnenschirm-Flug-Weltmeisterschaft in Betzenweiler - spring über Deinen Schatten!

Kür am Sonnenschirm

Die tollkühnen Teilnehmer der 1. Sonnenschirm-Flug-Weltmeisterschaft machen ab 18:00 Uhr ihre ultimativen Sportgeräte abflugbereit. Genauso risiko- wie spaßbereite Männer und Frauen springen in 4 unterschiedlichen Klassen und lassen besonders ausgefallene Segeltouren erwarten. Penibel und augenzwinkernd werden die absolvierten Flüge nach »Ästhetik« und »kreativer Choreografie« bewertet. Den Bestplatzierten winken attraktive Preise. Dafür, dass die Teilnehmer mit dem perfekten Equipment an den Startplatz gehen, sorgt der Sponsor der Veranstaltung:

Die Firma May Sonnenschirme entwickelt, produziert und vertreibt als mittelständisches Familienunternehmen aus Oberschwaben seit 1985 hochqualitative Sonnenschirme und Ampelschirme made in Germany. Firmenchef Klaus Peter May lässt sich den Spaß der Sonnenschirm-Flug-WM selbstverständlich nicht entgehen – die ersten Sprünge absolvierte er höchstpersönlich: Ausgestattet mit Helm, Brille und Surfanzug machte er erste Testflüge mit vier unterschiedlichen Schirmmodellen. Als »Test-Areal« diente der Drei-Meter Sprungturm am Freibad am Stadtweiher in Leutkirch im Allgäu. Unverzüglich wurden die gefilmten Ergebnisse mit einem begeisterten Statement nach Trebgast übermittelt: »Riesengaudi – und im Wettbewerb wird der Spaßfaktor noch größer sein! Segelnde Grüße – Klaus Peter May«

Wird am 18. August 2012 das Funsport-Event eröffnet, dürfen Teilnehmer und Zuschauer sich auf einen spannenden Wettbewerb und ein rundum ausgelassenes Programm freuen. Etliche Teams haben bereits ihre Teilnahme signalisiert. Die Vorbereitungen sind getroffen: Extra für die Sonnenschirm-Flug-WM haben die Veranstalter von einem Gerüstverleiher einen 3,50 Meter hohen Turm konstruieren lassen. Auf dem Badedeck angelegt ergibt sich damit vom Absprung bis zur Wasseroberfläche eine »Sonnenschirm-Flugstrecke« von 5,00 Metern – ausreichend für den aufregenden Start in eine ganz neue Dimension des Funsports. Jederzeit für originelle Ideen zu haben, nennt der Sponsor sie sogar die »Welt-May-sterschaft«. Nach der Siegerehrung geht”s auf der After-Schirm-Party weiter durch die Nacht. Und auch hier heißt es: EINTRITT FREI … !

Wer sich genauer über die »rasanten« Fluggeräte oder die flexiblen Freiarmschirme für den perfekten Schatten im heimischen Garten wie auch die gewerbliche Anwendung informieren möchte, kann das gerne beim Pionier des Segelschirm-Fliegens, dem Firmeninhaber Klaus Peter May, persönlich tun. Die Videos zur 1. Sonnenschirm-Flug-Weltmeisterschaft und den ersten Flug gibt es online unter <a href="http://www.may-online.com/flugwm“>http://www.may-online.com/flugwm sowie bei Youtube <a href="http://www.youtube.com/watch?v=eZrvG_-U9SY“>http://www.youtube.com/watch?v=eZrvG_-U9SY.

Kontakt:
May Sonnenschirme GmbH
Klaus Peter May
Zum Mühlbach 1
88422 Betzenweiler
+49-(0)-7374-9209-0
info@may-online.com
http://www.may-online.com