Aktuelle Trends zur AMI 2012:

KEYART Cover verwandeln Autoschlüssel in individuelle Accessoires

Aktuelle Trends zur AMI 2012:

Logo KEYART

Gera, 24. Mai 2012 – Anfang Juni findet in Leipzig mit der 21. AMI (Auto Mobil International), eine der wichtigsten PKW-Messen der Branche in Mitteleuropa statt. Vom 2. bis 10. Juni verwandelt sich das Messegelände in ein Mekka für Autoliebhaber und alles dreht sich um Motoren, Fahrzeugteile, In-Car-Elektronik, Navigation und Carstyling. Passend dazu setzt KEYART mit originellen Schlüsselcovern einen neuen Trend, der Individualität bis ins Detail auch im Auto möglich macht.

Das Thema “Individualisierung” gewinnt auch im Bezug auf das eigene Auto immer mehr an Bedeutung. Die Bereiche Zubehör und Veredelung sind inzwischen feste Programmpunkte auf der AMI. Mit den exklusiven Schlüsselcovern von KEYART können Trendbewusste ihr Auto bis ins kleinste Detail stylen. Die aktuelle Kollektion beinhaltet Hüllen mit luxuriösen Nappalederbezügen und edlen Lackierungen in auffallenden Farben. Ob passend zum Auto oder zum neuen Sommeroutfit – bei KEYART findet jeder sein Lieblingsdesign.

“Mit unseren Schlüsselcovern lassen sich Autoschlüssel immer wieder und ganz leicht nach dem eigenen Geschmack verändern”, so Claudia Pitschel, Inhaberin von KEYART. Mit ihrer außergewöhnlichen Optik verleihen die praktischen Hüllen jedem Schlüssel etwas Besonderes. Durch ein einfaches Stecksystem lassen sich die Schlüsselcover mühelos montieren, sie werden auf die Vorder- und Rückseite des Schlüssels gelegt und zusammen geklickt.

Das junge Unternehmen aus Thüringen setzt bei der Herstellung seiner hochwertigen Schlüsselcover auf echte Handarbeit. Die Preise für dieses ungewöhnliche Autozubehör liegen je nach Modell zwischen 16,95 Euro und 29,99 Euro. Erhältlich sind sie für alle aktuellen Schlüssel der Automarken Audi, VW, Skoda und Seat. Weitere Modelle sollen bald folgen. Wer nach dem Besuch der AMI frischen Wind in sein Auto bringen möchte, der findet bei KEYART garantiert das passende Accessoire.

KEYART Schlüsselcover hat seinen Sitz im thüringischen Gera. Das junge Unternehmen hat sich auf die Herstellung individueller Schlüsselcover für Fahrzeugschlüssel spezialisiert und arbeitet in der Fertigung eng mit Firmen aus Thüringen zusammen. Nach dem Motto des Unternehmens “Stil ist eine Frage der Lebensart” steht attraktives Design bei gleichzeitig problemloser Handhabung ihrer Produkte im Vordergrund. Weitere Informationen unter www.keyart.de.

Druckfähige honorarfreie Fotos: <a href="http://www.tower-pr.com/de/keyart“>http://www.tower-pr.com/de/keyart

Über KEYART Schlüsselcover:
KEYART Schlüsselcover hat seinen Sitz im thüringischen Gera. Das junge Unternehmen hat sich auf die Herstellung individueller Schlüsselcover für Fahrzeugschlüssel spezialisiert und arbeitet in der Fertigung eng mit Firmen aus Thüringen zusammen. Nach dem Motto des Unternehmens “Stil ist eine Frage der Lebensart” steht attraktives Design bei gleichzeitig problemloser Handhabung ihrer Produkte im Vordergrund. Weitere Informationen unter www.keyart.de.

Kontakt:
KEYART Schlüsselcover
Claudia Pitschel
Schülerstraße 40
07545 Gera
0365/8008520

http://www.keyart.de
info@keyart.de

Pressekontakt:
Tower PR
Christin Domin
Leutragraben 1
07743 Jena
info@tower-pr.com
03641/8761182
http://www.tower-pr.com