Campingplatz Italien – traumhafter Ligurien Urlaub nahe Sanremo

Ligurien steht für Berge, Meer, mittelalterliche, auf den Hügeln versteckte Dörfer, Kunstwerke, hervorragende Küche und vieles mehr.

Campingplatz Italien - traumhafter Ligurien Urlaub nahe Sanremo

Campingplatz Italien

Der Küstenstreifen von Ligurien reicht von der französischen Grenze bis zur Toskana und ist im Norden vollständig durch den dicht bewaldeten und steilen Apennin abgeschirmt. Die Riviera ist von Altstadtviertel mit verträumten Gassen, Fischerdörfern, leuchtend bunte Hausfassaden im Meeresdunst sowie wilde Klippenküsten und Sandstrände geprägt. Das kristallklare Wasser, die atemberaubenden Gebirgsbogen, die vielfältige Landschaft, die Milde des Klimas und die alten historischen Bauwerke tragen zur Faszination dieser Region bei. Die hohe Gastfreundschaft der ligurischen Bevölkerung tut hierbei ihr Übriges. Diese Aspekte tragen mit Sicherheit dazu bei, dass sich immer mehr Touristen für einen Ligurien Urlaub entscheiden.

Als Campingplatz Italien gewinnt Ligurien ebenfalls zunehmend an Bedeutung. Die Region weist eine große Anzahl an Campingplätzen auf. Diese reichen von Sanremo, über Monaco, Nizza oder Ventimiglia bis nach Ameglia. Jeder Campingplatz in Italien hat dabei seinen ganz eigenen Reiz und Charme und eignet sich hervorragend für einen Ligurien Urlaub. Viele Campingplätze sind im typischen Grün der Olivenhaine eingetaucht und bieten teilweise eine traumhafte Panoramaposition über das Meer. Ein Campingplatz Italien liegt gut und gerne auch inmitten eines Pinienwaldes. In der Regel sind die Stellplätze in einer wunderbaren Mittelmeervegetation und im Schatten des mediterranen Waldes anzutreffen. Allesamt bieten diese einen ruhigen Aufenthalt und einen einzigartigen Kontakt zur Natur. Im Frühjahr liegen der zarte Duft der Mimosen sowie der Geruch von Basilikum und Rosmarin in der Luft. Im Sommer vermischen sich in den Campingplätzen Meeresbrise und Gebirgsluft zu einem entzückenden Duftcocktail zusammen.

Die landschaftlichen Gegebenheiten laden die Besucher im Rahmen von einem Ligurien Urlaub zu zahlreichen Aktivitäten ein. Hierunter fallen neben den Bademöglichkeiten auch Rad- und Wandertouren. Während einige Routen durch die wilde Bergwelt des Apennins führen, führen andere an Weinbergen und Küstendörfer vorbei. Trotz der idyllischen Ruhe liegen in der nahen Umgebung einiger Campingplätze auch Bars, Cafés und Restaurants. So bieten sich für Wanderbegeisterte zahlreiche Einkehrmöglichkeiten. Ein guter Campingplatz in Italien verfügt aber auch über weitere Unterhaltungsmöglichkeiten. So etwa über einen Spielplatz für Kinder, Tischtennisplatten oder den beliebten Pool, der immer für eine Erfrischung gut ist. Ein Ligurien Urlaub lockt seine Besucher mit vielen Stadtfesten und Kulturveranstaltungen. Sehr bleibt sind die Campingplätze rund um das mittelalterliche Dorf Dolceacqua, dessen Wahrzeichen sicherlich das Schloss aus dem 15. Jahrhundert ist. Diese Gegend wurde aufgrund seines Roseweins bereits von Napoleon sehr geschätzt.

Wer seinen Ligurien Urlaub als Camper verbringen möchte, kommt mit Sicherheit voll auf seine Kosten. Denn viele Campingplätze sind mit modernen Einrichtungen ausgestattet, die ästhetische geschmackvoll und komfortabel sind und häufig auch über ein Baby- und Wickelraum verfügen. Ein Großteil besitzt zudem moderne Systeme zur Strom- und Wasserversorgung. Bessere Campinganlagen stellen ihren Gästen auch Waschmaschine und Trockner zur Verfügung. Idealerweise sind Duschen und WCs auf der Campinganlage beheizt, wobei das Warmwasser im Preis inkludiert sein sollte. Obwohl das Angebot an Stellplätze recht groß ist, sollten Interessierte angesichts der hohen Nachfrage und Stammgäste rechtzeitig den Campingplatz Italien buchen. Dies ist auch deshalb von Vorteil, weil der Interessierte nicht selten seinen Stellplatz für den Ligurien Urlaub dann frei wählen kann. Zur Auswahl steht beispielsweise ein Platz unter den charakteristisch duftenden Kastanienbäume oder im Schatten von Mimosen-, Eukalyptus-, und Kiefernbäume. –> http://www.camping-ligurien.com/

Gastgeber auf dem Campingplatz Italien, dem “Camping Delle Rosse”, sind Lorena, ihr Mann und Sohn Mauro Lorenzo. Die Familie steht mit ihren Mitarbeitern für geglückte Urlaubstage und Wochen in den faszinierenden Bergen Liguriens. Eingebettet in die bewaldete Hügellandschaft zwischen Eukalyptus- und Mimosenbäumen genießen die Gäste des Campingplatz Italien “Camping Delle Rosse” außer dem herzlichen Service einen beeindruckenden Blick auf die schroffen Gipfel des Monte Toraggio, Cima Marta und in das Tal von den Prati di Goutè. Dabei liegt das Mittelmeer nur wenige Kilometer entfernt.

Kontakt:
Camping delle Rose
Lorenzo Cortelli
Via Provinciale – Regione Prati Gonter, 4
18035 Isolabona
+ 39 0184 208 130

http://www.camping-ligurien.com/
info@campingdellerose.eu

Pressekontakt:
becker designportal UG (haftungsbeschränkt)
Wiebke Becker
Bussardstr. 73
82194 Gröbenzell
becker.designportal@gmx.de
08142-506555
http://www.pr-agentur-beratung.de/

Schlagwörter: