Citrix ernennt FRITZ & MACZIOL zum Platinum Solution Advisor

Ausgezeichnet für höchste Leistung

Citrix ernennt FRITZ & MACZIOL zum Platinum Solution Advisor

Peter Goldbrunner, Director Partner Sales Germany bei Citrix (li.), und Frank Haines, Geschäftsführer von FRITZ & MACZIOL (re.), bei der Preisverleihung

FRITZ & MACZIOL wurde von Citrix zum Platinum Solution Advisor ernannt. Damit krönt der Spezialist für Cloud-, Netzwerk- und Virtualisierungslösungen die seit 1998 bestehende Partnerschaft mit dem Ulmer Systemhaus mit einer der höchsten Auszeichnungen in diesem Bereich. Deutschlandweit haben derzeit 12 Unternehmen diesen höchsten Partnerstatus.

Frank Haines, Geschäftsführer von FRITZ & MACZIOL, freut sich entsprechend über die Auszeichnung: “Es ist für uns eine große Ehre, von Citrix diesen Platinstatus verliehen bekommen zu haben. Für uns stellt er die Bestätigung einer für beide Seiten erfolgreichen Zusammenarbeit und zugleich einen Ansporn für die Zukunft dar.”

FRITZ & MACZIOL setzt bereits seit Jahren auf die Technologien und Produkte von Citrix und hat diese fest in das Angebotsportfolio integriert – angefangen von den Netzwerkkomponenten über die Applikations-, Desktop- und Virtualisierungslösungen bis hin zu den aktuellen Cloud-Strategien.

Peter Goldbrunner, Director Partner Sales Germany bei Citrix, sagt: “Der Platinum Status hat für unsere Kunden und Citrix eine ganz spezielle Bedeutung. Es ist nicht nur ein Partnerstatus, sondern ein “Qualitätssiegel”, der für Kompetenz und für Innovation rund um die Themen Virtualisierung, Networking und Cloud steht. Und genau diese Eigenschaften zeichnen nicht nur das Management, sondern das komplette Team von FRITZ & MACZIOL aus. Die Ernennung zum Platinum Solution Advisor ist die logische Konsequenz einer langen und erfolgreichen Partnerschaft, über die ich mich sehr freue.”

Durch die enge Partnerschaft mit Citrix und den Citrix Alliance Partnern wie Microsoft, Cisco, und NetApp bietet sich dem Systemhaus die Möglichkeit, den Kunden die beste Basis für eine zukunftssichere und flexible IT zu liefern.

Zur FRITZ & MACZIOL Gruppe mit Hauptsitz Ulm gehören die Unternehmen FRITZ & MACZIOL Software und Computervertrieb GmbH, INFOMA® Software Consulting GmbH, FRITZ & MACZIOL Schweiz AG, NEO Business Partners GmbH, STAS GmbH, STAS Österreich GmbH, FRITZ & MACZIOL Asia Inc. und IT&T AG. Mit derzeit rund 900 Mitarbeitern an 21 Standorten in Deutschland und der Schweiz sowie sechs Servicestandorten weltweit erzielte die Unternehmensgruppe im Jahr 2011 einen Gesamtumsatz von über 280 Mio. Euro.

Die FRITZ & MACZIOL Gruppe hat sich in Deutschland und der Schweiz sowie mit der FRITZ & MACZIOL Asia Inc. und Servicebüros in verschiedenen Ländern weltweit positioniert. Gleichermaßen Spezialist wie Generalist bietet die Gruppe als System- und Beratungshaus ein ganzheitliches Portfolio aus Hardware, Software, Services sowie Consulting in ausgewählten Bereichen. Die Unternehmen der FRITZ & MACZIOL Gruppe entwickeln und vertreiben Software- und Systemlösungen für öffentliche Auftraggeber, den Mittelstand und Großunternehmen. Die Unternehmensgruppe ist Top-Partner von IBM, Microsoft und SAP mit den höchsten Zertifizierungen und stellt den Kunden das komplette Spektrum der relevanten IT-Themen auf Basis neuester Technologien dieser Weltmarktführer sowie ergänzender Hersteller zur Verfügung. Als Teil des niederländischen Technologiekonzerns Imtech N.V. nutzt das System- und Beratungshaus innerhalb der Imtech ICT Division sowie als Kooperationspartner der anderen Divisionen, zum Beispiel der deutschen Imtech im Bereich Data Center, dabei auch europäische Synergien.

Kontakt:
FRITZ & MACZIOL Software und Computervertrieb GmbH
Francesca Herbstleb
Hörvelsinger Weg 17-21
89081 Ulm
+49 (0) 731 / 1551-655

http://www.fum.de
fherbstleb@fum.de

Pressekontakt:
Press´n´Relations GmbH
Uwe Pagel
Magirusstr. 33
89077 Ulm
upa@press-n-relations.de
0731 962 87-29
http://www.press-n-relations.de