Die kostenlose Notfallkarte für pflegende Angehörige vom bundesweiten Pflegenetzwerk

Schutz und Sicherheit für Pflegebedürftige im häuslichen Umfeld, bei plötzlicher Verhinderung der Pflegeperson.

Die kostenlose Notfallkarte für pflegende Angehörige vom bundesweiten Pflegenetzwerk

Notfallkarte für pflegende Angehörige

Hamburg, 30.04.2012. Das bundesweite Pflegenetzwerk und die Vital & Aktiv Pflegeberatung bietet endlich eine einfache und kostenlose Lösung für den Fall, dass pflegende Angehörige einen Unfall erleiden oder anderweitig plötzlich und ungeplant ausfallen und niemanden mehr informieren können.

Die Notfallkarte für pflegende Angehörige ist eine kleine Karte, in der Größe einer Visitenkarte. Diese beinhaltet die Namen und Telefonnummern von Ansprechpartnern, die im Notfall zu informieren sind. Damit wird durch die plötzliche Verhinderung einer Pflegeperson (häufig pflegende Angehörige) verhindert, dass eine pflegebedürftige Person in eine Notsituation geraten kann.

Helfer Vor-Ort können dann sofort die notwendigen Schritte unternehmen, damit eine pflegebedürftige Person im häuslichen Umfeld nicht vernachlässigt wird und somit unter Umständen sogar in Lebensgefahr gerät.

Zu beziehen ist die kostenlose Notfallkarte für pflegende Angehörige ganz einfach im Internet unter notfallkarte.pflegestufe.com oder bei Netzwerkpartnern des bundesweiten Pflegenetzwerks. Das sind Apotheken, Arztpraxen, Pflegedienste sowie Unternehmen mit sozialem Engagement für Mitarbeiter, Familienangehörige und ehemalige Mitarbeiter.

Privatpersonen bestellen die Notfallkarte für pflegende Angehörige einfach unter dem oben angegebenen Link.

Interessierte Unternehmen sowie Arztpraxen können sich telefonisch unter 040/6094684-98 unverbindlich mit dem Team der Vital & Aktiv Pflegeberatung in Verbindung setzen und die gewünschte Anzahl Notfallkarten anfordern.

Kostenlose Informationen erhalten Sie im Internet unter <a href="http://www.pflegestufe.com“>www.pflegestufe.com sowie telefonisch unter dem bundesweiten Pflegetelefon 0800/6116111 (gebührenfrei aus dem dt. Festnetz).

Die Vital & Aktiv Pflegeberatung bietet mit Ihrem bundesweiten Pflegenetzwerk viele Informationen und führt kostenlose Pflegeberatungen sowie Wohnberatungen durch.
Fachlich fundierte Widerspruchbegründungen mit Erfolgsgarantie sind dabei eine der Kernkompetenzen. Besonders die Informationen und die Unterstützung für pflegende Angehörige sowie der Erfahrungsaustausch von betroffenen Personen im eigens dafür eingerichteten Pflegeforum, konnten bereits vielen zufriedenen Menschen weiter helfen.

Kontakt:
Vital & Aktiv Pflegeberatung
Jörg Kröning
Fahrenkrön 35b
22179 Hamburg
presse@vitalundaktiv.de
040/6094684-90
http://www.pflegestufe.com