Die VW-Profis bewundern Nils

Der reiselustige VW-Bulli legte auf der dritten Etappe der Nilfisk-ALTO Entdeckertour 2012 knapp 700 Kilometer zurück

Die VW-Profis bewundern Nils

VW-Bulli Nils im EM-Fieber

Vom 11. Mai bis 10. Juni war Nils wieder in Süddeutschland unterwegs, um Freunde und Bekannte zu treffen. Erneut herrschte bei den Fachhändlern und Besuchern große Begeisterung, als der kornblumenblaue Bulli bei seinen vier Stationen vorfuhr. Auf dem 700 Kilometer langen Routenabschnitt seiner Entdeckertour lag auch das heiß ersehnte VW-Bulli-Familientreffen in Pforzen. Während Nils leckere Würstchen und erfrischende Getränke verteilte, erhielt der rüstige Oldtimer von den VW-Profis zahlreiche Komplimente für sein jugendliches Aussehen. Das ist aber auch kein Wunder: Nils wird von seinem jetzigen Besitzer, dem Bellenberger Reinigungsspezialisten Nilfisk-ALTO, stets gehegt und gepflegt. Schließlich soll er seinem neuen Halter in einwandfreiem Zustand übergeben werden. Zukünftiger Eigentümer des VW-Bullis ist der Besitzer des ältesten Hochdruckreinigers im deutschsprachigen Raum. Dieser wird aktuell ihm Rahmen eines groß angelegten Gewinnspiels ermittelt. Informationen dazu finden Interessierte unter www.nilfisk-alto-tour.de. In den kommenden Wochen steht für Nils nun eine ausgiebige Siesta auf dem Programm. Doch für die Zeit nach seinem verdienten Sommerurlaub sind schon die nächsten Abenteuer geplant.

Bald geht seine Reise weiter – Tourdaten von Nils ab August
Im August startet Nils munter in die vierte Etappe der Nilfisk-ALTO Entdeckertour:
Ostbayernschau – 11. bis 19. August, Straubing
CarWash Anlage – 25. August, Salzkotten
CarWash Anlage ROBE – 1. und 2. September, Vöhringen
Heupel Reinigungstechnik – 4. bis 7. September, Ravensburg
Automechanika – 11. bis 16. September, Frankfurt
Bau- und Heimwerkermarkt Sailer – 18. bis 20. September, Landsberg am Lech
Bayerisches Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF) – 22. bis 30. September, München
Schneider & Rüseler – 9. Oktober, Hagen
H & W Eisenwarenhandelsgesellschaft – 16. Oktober, Hamm
HEUNERT Handel – 18. Oktober, Soest
Eurotier – 13. bis 16. November, Hannover

Alle Tourdaten stehen unter www.nilfisk-alto-tour.de bereit. Darüber hinaus finden interessierte Leser dort in der Rubrik „Tour-News“ die aktuelle Tourzeitung mit Impressionen der vergangenen Reiseroute. Fans & Friends des Oldtimers haben auch die Möglichkeit, seine Fahrt live mitzuerleben: Unter www.facebook.com/Nilfisk.ALTO.Tour erzählt der Tourbus von seinen Erlebnissen und freut sich auf rege Gespräche und Diskussionen mit seinen Anhängern.

Die Nilfisk-ALTO Entdeckertour
Die Entdeckertour des Bellenberger Reinigungsspezialisten läuft von März bis November 2012 quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Im Zuge dessen wird der VW-Bulli Nils namhafte Fachhandelspartner, Messen und kulturelle Events besuchen und über das breite Nilfisk-ALTO Maschinenprogramm rund um Hochdruckreiniger, Nass-/Trockensauger und Bodenreiniger informieren. Absolutes Highlight der Entdeckertour ist das große VW-Bulli-Gewinnspiel, in dessen Rahmen der älteste Hochdruckreiniger im deutschsprachigen Raum gesucht wird – egal von welchem Hersteller. Über Registrierungskarten oder via Internet melden die Teilnehmer ihr Gerät mit einer detaillierten Beschreibung an. Der Teilnehmer mit der ältesten und dennoch funktionsfähigen Maschine wird am Ende der Entdeckertour neuer Eigentümer des VW-Bulli Nils.

Der direkte Link zur aktuellen Tourzeitung:
nozebra.ipapercms.dk/Nilfisk/NilfiskAlto/DE/Entdeckertour2012/NilfiskALTOTourZeitung1/

Bildanforderung
Bildmaterial und Bildunterschriften finden Sie in unserem Medienportal amid-pr.press-n-relations.com (Suchbegriff „Nilfisk-ALTO Entdeckertour 3. Etappe“). Zudem können Sie das Bildmaterial unter www.press-n-relations.de im Anhang des dort veröffentlichten Textes (News-Bereich) downloaden. Selbstverständlich schicken wir Ihnen die Datei auch gerne per E-Mail zu. Kontakt: mny@press-n-relations.de.

Nilfisk-ALTO mit Sitz in Süddeutschland ist ein Geschäftsbereich der Nilfisk-Advance AG in Rellingen bei Hamburg. Diese gehört zur dänischen Nilfisk-Advance A/S, einem der weltweit größten Anbieter von Reinigungsgeräten mit einem Umsatz von 847 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2011 und über 5.300 Mitarbeitern. Nilfisk-Advance hat Produktionsstandorte in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Die Zentrale liegt in Dänemark. Mit eigenen Vertriebsniederlassungen in 43 Ländern und weitreichenden Händlernetzen ist das Unternehmen in über 135 Ländern weltweit vertreten.

Nilfisk-ALTO liefert Kunden aus den Bereichen Landwirtschaft, rund ums Rad, Industrie, Kommunen, Gewerbe und Handwerk sowie Reinigungsdienstleistern und privaten Endverbrauchern ein umfassendes Programm an qualitativ hochwertigen Hochdruckreinigern, Nass-/Trockensaugern und Bodenreinigungs¬maschinen. Gemeinsam mit Nilfisk-Advance kann das Unternehmen heute auf eine über 105-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken.

Kontakt:
Nilfisk-ALTO – Geschäftsbereich der Nilfisk-Advance AG
Monika Nyendick
Guido-Oberdorfer-Straße 10
89287 Bellenberg
0180-5373737
info.de@nilfisk-alto.com
http://www.nilfisk-alto.de

Pressekontakt:
Press´n´Relations GmbH Ulm
Monika Nyendick
Magirusstr. 33
89077 Ulm
073196287-30
mny@press-n-relations.de
http://www-press-n-relations.de

Schlagwörter: