Dokumentenmanagement-System (DMS) mit mobilem Cloud-Laufwerk

Dokumente aus dem DMS mobil über das Internet öffnen, bearbeiten und ohne Umwege einfach wieder abspeichern, als ob man im Büro am Rechner sitzt. Das ermöglicht das Open Source Dokumentenmanagement-System agorum® core mit seinem neu implementierten Cloud-Laufwerk.

Dokumentenmanagement-System (DMS) mit mobilem  Cloud-Laufwerk

Mit dem agorum® Cloud-Laufwerk Dokumente mobil über das Internet öffnen, bearbeiten und ohne Umwege einfach wieder abspeichern.

Ostfildern 30.05.2012 – Das mobile Arbeiten mit dem Dokumentenmanagement-System wird mit agorum® core wesentlich einfacher. Aktuell macht das Bearbeiten von Dokumenten über eine Internetverbindung bisher nur selten so richtig Spaß. Entweder muss man sich umständlich per VPN mit dem Server im Unternehmen verbinden oder die Dokumente mühsam herunterladen, bearbeiten, speichern und wieder auf den Server hochladen. Das Open Source Dokumentenmanagement-System agorum® core vereinfacht diese Prozedur wesentlich, indem zukünftig auch über das Internet ganz einfach, wie über ein ganz normales Netzlaufwerk auf das DMS zugegriffen werden kann.

Diese einfachste Variante mit einem DMS zu arbeiten, stand den Nutzern von agorum® core bisher im Intranet über das CIFS-Protokoll zur Verfügung, mit dem Nachteil, dass von außerhalb nur über einen VPN-Tunnel alle Vorteile des DMS-Laufwerks genutzt werden konnten, nämlich das direkte Arbeiten mit dem DMS über ein gewöhnliches Netzlaufwerk.

Mit dem agorum® Cloud-Laufwerk ist dies nun auch ganz einfach und mobil über das Internet möglich. Das Dokumentenmanagement-System wird über WebDAV wie ein ganz gewöhnliches Laufwerk verbunden, und dem Nutzer steht das DMS vollständig zur Verfügung. Dokumente werden wie gewohnt über das Laufwerk in Verzeichnissen abgelegt, geöffnet, bearbeitet und wieder abgespeichert, alle weiteren DMS-Funktionalitäten, wie beispielsweise die Bearbeitung der Metadaten eines Dokumentes oder die Verwendung des Dokumentes in Workflows, stehen über einen Klick auf die rechte Maustaste zur Verfügung. Einzige Voraussetzung auf dem Rechner des Anwenders: die Installation des agorum® core Windows-Client.

Alternativ können Nutzer auch über eine Weboberfläche oder mit einem Mobile-Client für Smartphones und Tablets mit agorum® core arbeiten. Damit steht den Anwendern sehr bald das Dokumentenmanagement-System einfach und mobil überall zur Verfügung. Das Cloud-Laufwerk wird in wenigen Wochen, der Mobile-Client noch in diesem Sommer zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen zum Unternehmen: http://www.agorum.com

Dokumentenmanagement-System agorum® core:

agorum® core ist ein revisionssicheres Dokumenten- und Enterprise Content Management System (DMS/ECM), mit dem Anwender wie gewohnt mit ihren Dokumente arbeiten können, aber umfangreiche zusätzliche Funktionen erhalten. Das System vereint eine effiziente Dokumentenablage und zentrale Informationsbereitstellung mit E-Mail-, Workflow-, Wiki- und Foren-Funktionen sowie mit Adressbüchern und Kalendern. Damit ist agorum® core eine ganzheitliche Dokumentenmanagement-Lösung, mit der sich auch elektronische Akten vollständig abbilden und in Geschäftsprozesse integrieren lassen.

Herzstück von agorum® core ist das so genannte “DMS-Laufwerk”, welches es Anwendern ermöglicht, mit dem DMS zu arbeiten, wie mit einem ganz normalen Netzwerklaufwerk. Wie gewohnt werden Dokumente in den üblichen Verzeichnissen geöffnet und gespeichert. Dadurch reduziert sich der Schulungs- und Einarbeitungsaufwand auf ein Minimum. Die einfache Bedienbarkeit des Systems erhöht zudem deutlich die Akzeptanz des Systems bei den Anwendern und Administratoren.

Über agorum® Software GmbH:

Die agorum® Software GmbH entwickelt und vertreibt des Open Source Dokumentenmanagement-System agorum® core. Das bereits 1998 gegründete Unternehmen verfolgt konsequent die Philosophie, dass ein DMS einfach zu bedienen und in Unternehmen jeglicher Größe einsetzbar sein muss, deshalb ist agorum® core das DMS – einfach für jeden.

Mit Integrationen in verschiedenste Standardanwendungen, bringt agorum® sein DMS direkt zu den Anwendern. Egal ob sie in einer Groupware wie Outlook, Open-Xchange, Lotus Notes, dem Windows Explorer oder einem Unternehmensportal wie Liferay zu Hause sind, agorum® core integriert sich direkt in die jeweilige Oberfläche. Die Anwender können ihre Arbeitsweisen beibehalten und in ihrer gewohnten Umgebung genauso weiterarbeiten wie bisher.

Mit der Offenlegung des Quellcodes von agorum® core ist sichergestellt, dass die Software höchste Zukunfts- und Investitionssicherheit bietet, da das System jederzeit auch herstellerunabhängig weiterbetrieben werden kann. Ein hoch attraktives Preis-/Leistungsverhältnis und die gelebte Nähe zu Kunden und Partnern, sowohl in der Entwicklung als auch im Service, gewährleisten zufriedene Kunden und fruchtbare Partnerbeziehungen.

Weit über 50.000 Downloads und mehrere tausend Installationen des Systems, seit 2008, bestätigen den Erfolg des Dokumentenmanagement-Systems. Über 30 kompetente Vertriebs- und Technologiepartner aus unterschiedlichen Branchen und Fachgebieten, bilden ein Netzwerk mit breit gefächertem Know-How und erzeugen damit hohe Synergieeffekte untereinander. Für DMS-Projekte jeglicher Art stehen dem Kunden damit Spezialisten und Entwickler aus dem agorum®-Netzwerk zur Verfügung. Zudem beteiligen sich in der offenen Community über 1.000 Mitglieder aktiv an der stetigen Weiterentwicklung von agorum® core.

Kontakt:
agorum® Software GmbH
Stefan Röcker
Vogelsangstrasse 24
73760 Ostfildern
stefan.roecker@agorum.com
+4971112154157
http://www.agorum.com/