Durch die Ernährung die Erfüllung des Kinderwunsches beeinflussen!

Durch die Ernährung die Erfüllung des Kinderwunsches beeinflussen!

Frauen und Männer können ihren Kinderwunsch oft durch ihre Ernährung positiv beeinflussen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie über die “richtige” Ernährung Ihrem Kinderwunsch ein Stück näher kommen:

Ernährung beim Kinderwunsch: Das kann Frau tun!
Ab Kinderwunsch kann die Frau ihrem Körper durch eine ausgewogene Ernährung helfen, sich auf eine bevorstehende Schwangerschaft vorzubereiten. Ab Beginn der Schwangerschaft ist insbesondere eine ausreichende Versorgung mit Folsäure, Jod und Vitamin C empfehlenswert.

Folsäure zählt zu der Gruppe der B-Vitamine und ist beispielsweise in grünem Blattgemüse enthalten (z.B. Spinat und Salat). 79 % der Deutschen leiden an einem Folsäuremangel. Folsäure ist an wichtigen Zellteilungs- und Wachstumsprozessen beteiligt und eine ausreichende Versorgung deshalb besonders in den ersten Wochen der Schwangerschaft wichtig. Um den Körper ab dem 1. Tag der Schwangerschaft ausreichend mit Folsäure zu versorgen, empfiehlt sich eine regelmäßige Zufuhr über die Ernährung oder eine Nahrungsergänzung bereits ab Kinderwunsch.

Jod beeinflusst die Bildung von Schilddrüsenhormonen, die für das Wachstum und die Entwicklung von Organen eine tragende Rolle spielen. Auch wenn eine Ernährung mit viel Jod einen Kinderwunsch nicht aktiv fördert, ist eine ausreichende Zufuhr ab Beginn der Schwangerschaft für Mutter und das heranwachsende Kind wünschenswert.

Vitamin C und Zink sind unter anderem wichtig für das Immunsystem. Eine Schwangerschaft ist ein spannendes Erlebnis, allerdings wird der Körper auch stark beansprucht. Deshalb empfehlen viele Experten häufig die Stärkung des Immunsystems der Mutter. Ab Kinderwunsch genießen Sie also gerne eine Ernährung mit Zitrusfrüchten sowie Rindfleisch, Weizen und Eiern, die viel Selen enthalten.

Ein sinnvoller Mikronährstoffkomplex kann die Versorgung mit Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen erleichtern. Die Einnahme als Ergänzung zur Ernährung kann bereits ab Kinderwunsch sinnvoll sein. alphabiol Schwangerschaft für die Frau berücksichtigt die zwei Bedarfsphasen an Folsäure ab Kinderwunsch, in der Schwangerschaft und Stillzeit. Es wurde als spezielle Nahrungsergänzung zur Ernährung bereits ab Kinderwunsch entwickelt. Neben Folsäure enthält es Jod, Vitamin C, Zink sowie viele andere wichtige Mikronährstoffe.

Ernährung beim Kinderwunsch: Das kann Mann tun!
Selbst ist der Mann – auch bei der Ernährung ab Kinderwunsch. Denn Männer können den Kinderwunsch über die Ernährung genauso beeinflussen. Sowohl die Qualität als auch die Quantität des Spermas bilden wichtige Kriterien für die Erfüllung des Kinderwunsches. Zink fördert die normale Fertilität des Mannes, das heißt seine Fruchtbarkeit. Ab Kinderwunsch empfehlen Experten Männern deshalb eine Ernährung mit viel Rindfleisch, Weizen, Eiern und bestimmten Kernen (z.B. Kürbis- und Sonnenblumenkernen). Zink stärkt zudem das Immunsystem und fördert das Haarwachstum. Selen ist wichtig für die Spermatogenese, also die Produktion von männlichen Keimzellen. Selenreiche Lebensmittel gehören also auf den Speiseplan für eine ausgewogene Ernährung bei Kinderwunsch. Beispiele sind Fisch, Fleisch und Nüsse.

Der Mikronährstoffkomplex alphabiol Fertilität für den Mann wurde speziell für Männer entwickelt, die ihre Ernährung bei Kinderwunsch ergänzen möchten. Er enthält hoch dosiertes Zink und Selen sowie viele weitere Mikronährstoffe, z.B. Vitamin A und C für das Immunsystem sowie Kupfer und Jod für den Energiestoffwechsel.

Sie möchten mehr über die Ernährung bei Kinderwunsch und Produkte von alphabiol erfahren? Dann besuchen Sie unsere Website unter www.alphabiol.de. Alle Produkte von alphabiol sind online sowie in Ihrer Apotheke erhältlich.

Die alphablom AG ist Hersteller hochwertiger Produkte für die männer- und frauenspezifische Gesundheitsvorsorge.

Kontakt:
alphablom AG
Anna-Maria Silinger
Anklamer Str. 38
10115 Berlin
030398205200

http://www.alphablom.de; www.alphabiol.de
presse@alphablom.de

Pressekontakt:
alphablom GmbH & Co. KG
Sandra Kiene
Anklamer Str. 38
10115 Berlin
presse@alphablom.de
030 – 398205200
http://www.alphablom.de