Endspurt für den DMMA OnlineStar 2012

Die Einreichungsfrist für den begehrten Kreativpreis “DMMA OnlineStar 2012” endet am 23. Juli

Düsseldorf, 09. Juli 2012__ In Cannes gibt es für besonders kreative Agenturen Löwen, in Deutschland zählt der “DMMA OnlineStar” zu den begehrtesten Auszeichnungen der Agenturbranche. Mit dem Preis, der zum dritten Mal in dieser Form vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., der MFG Innovationsagentur für IT und Medien Baden-Württemberg sowie der Verlagsgruppe Ebner Ulm ausgerichtet wird, werden am 18. Oktober in Berlin die besten Ideen in den Kategorien Digital Advertising, Website, Microsite, Digital Commerce, Bewegtbild im Web, Mobile, Social Media, Crossmedia digital und Non profit ausgezeichnet. Der besondere Vorteil dabei: Die mit Gold, Silber und Bronze ausgezeichneten Agenturen sichern sich nicht nur eine Auszeichnung mehr im Schrank, sondern auch hohe Bewertungen – und somit bessere Listings – in den Kreativrankings renommierter Branchen- und Fachmagazine.

Der Countdown läuft: Noch bis zum 23. Juli können sich Agenturen mit ihren Arbeiten bewerben und auf den verdienten Lohn für Schweiß und Tränen für ihre digitale Kampagne hoffen. Die hochkarätige Jury, die sich aus top-kreativen Köpfen aus Werbung, Industrie und Fachpresse zusammensetzt, verspricht allen Einreichern eine faire und intensive Bewertung der Arbeiten. Die Teilnahme am Wettbewerb kostet pro eingesandter Kampagne 320 Euro zzgl. MwSt.

Die Preisverleihung findet erstmals im Rahmen eines exklusiven Gala-Dinners im Berliner Luxushotel “Hotel de Rome” statt. Wie auch im vergangenen Jahr führt die charmante TV-Moderatorin Johanna Klum Publikum und Preisträger durch den Abend.

Weitere Informationen zur Einreichung gibt es unter www.dmma-onlinestar.de

Über den DMMA OnlineStar
Der DMMA OnlineStar wird 2012 zum dritten Mal verliehen und ging aus dem bereits seit 1996 bestehenden Deutschen Multimedia Award und dem seit 2007 verliehenen OnlineStar hervor. Damit ist einer der wichtigsten Kreativ- und Branchenawards der digitalen Wirtschaft entstanden – mit einer insgesamt 16-jährigen Historie. Veranstaltet wird der DMMA OnlineStar vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., der MFG Innovationsagentur für IT und Medien Baden-Württemberg sowie der Verlagsgruppe Ebner Ulm. Zu den Medienpartnern zählen 2012: Horizont, INTERNET WORLD Business, PAGE, Slanted, Weave, Werben & Verkaufen und Werbeplanung.at.

Weiterführende Links:
www.dmma-onlinestar.de
www.bvdw.org
www.innovation.mfg.de/de
www.ebnerpublishing.com

Kontakt:
DMMA OnlineStar
Christoph Hausel
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 0
c.hausel@elementc.de
http://www.dmma-onlinestar.de

Pressekontakt:
ELEMENT C
Christoph Hausel
Aberlestr. 18
81371 München
089 – 720 137 0
c.hausel@elementc.de
http://www.elementc.de