FireMon Security Manager ist “McAfee kompatibel”

Integration der Netzwerksicherheits- und Risikoanalyselösung in McAfee Firewall Enterprise V8 / FireMon wird Partner in der McAfee Security Innovation Alliance (SIA)

München, 10. Juli 2012 – Security Manager 6.0, das Flaggschiffprodukt des Spezialisten für IT-Security-Management und Risikoanalyse FireMon, erhält für seine Integration in McAfee Firewall Enterprise die “McAfee kompatibel” -Zertifizierung. Gleichzeitig wurde FireMon in das McAfee Security Innovation Alliance-Partnerprogramm aufgenommen. Die Mitglieder des Programms ergänzen das Produktportfolio von McAfee und ermöglichen den Vertriebspartnern, die Beziehungen zu ihren Geschäftskunden auszubauen und ihnen komplexe Sicherheitslösungen anzubieten.

Security Manager 6.0 ist eine umfassende Sicherheitslösung, die eine patentierte Risikoanalyse in Konfigurationsmanagement, Policy Enforcement und Auditing der Sicherheitsinfrastruktur integriert. Dadurch kann der Security Manager Angriffspfade bewerten, visualisieren sowie simulieren und den Netzwerkverantwortlichen dabei helfen, Risiken zu quantifizieren und die Remediation zu priorisieren. Die skalierbare Echtzeit-basierte Lösung analysiert das Sicherheitsniveau des Netzwerkes, identifiziert Schwachstellen und gibt Empfehlungen für deren Beseitigung. Dadurch erhalten die Sicherheits-Teams einen unvergleichlichen Überblick über die Infrastruktur und können gezielt und proaktiv kritische Assets priorisieren und gewährleisten, dass die Sicherheitsinfrastruktur weder durch menschliche Fehler noch durch inkompatible Policies beeinträchtigt wird. Die Software bewertet zudem die gegenwärtigen Konfigurationen und vergleicht diese mit Best Practices sowie Compliance-Standards. Dabei verfügt sie über zahlreiche Möglichkeiten, um Konfigurationsprobleme zu beseitigen.

“Wir sind sehr glücklich über den Ausbau der Beziehungen zu McAfee und die Aufnahme in das Sales Teaming Partnerprogramm”, sagt Philipp Matitschek, Regional Sales Manager EMEA bei FireMon. “Die Integration von Security Manager in McAfee Firewall Enterprise bietet den Kunden eine komplette Konfigurationsmanagement-Lösung: Sie ermöglicht einen detaillierten Überblick über das Netzwerk, eine größere operative Effektivität, bessere Durchsetzung von Richtlinien und einfaches Auditing.”

“Wir freuen uns, dass FireMon für seine Integration den “McAfee kompatibel”-Status erreicht hat”, erklärt Ed Barry, Vice President der Security Innovation Alliance bei McAfee. “Unsere gemeinsamen Kunden erhalten durch die Kombination von Hochsicherheitsprodukten und marktführendem Firewall-Management eine noch umfassendere Konfigurationsmanagementlösung.”

Über FireMon
FireMon ermöglicht mit seiner Sicherheits-Software Unternehmen und Behörden eine besseren Überblick und schärfere Kontrolle über ihre Netzwerk-Sicherheitsinfrastruktur. Mit dem Lösungsportfolio – Security Manager, Policy Planner, Risk Analyzer und BackBox – können Kunden die Netzwerk-Risiken identifizieren, proaktive diese Schwachstellen eliminieren und die Sicherheit im gesamten Unternehmen deutlich verbessern – und dabei gleichzeitig die Kosten für Sicherheitsmaßnahmen und Compliance reduzieren. Zusammen schaffen sie eine hoch-effektive und konsistente Lösung zum umfassenden Sicherheitsmanagement. Weitere Informationen finden sich unter www.firemon.com.

Kontakt:
FireMon
Philipp Matitschek
Nymphenburger Straße 86
80636 München
+49 172 850 4473
philipp.matitschek@firemon.com
http://www.firemon.com

Pressekontakt:
Helmut Weissenbach Public Relations GmbH
Bastian Schink
Nymphenburger Str. 86
80636 München
089/55067776
firemon@weissenbach-pr.de
http://www.weissenbach-pr.de