Gemeinsam in den Urlaub – allein wieder zurück?

Strandurlaub im Süden – Sonne, Strand und Meer, ein paar Margaritas und ein bisschen Sightseeing. Das Ganze am besten “all-inclusive”. Ja wirklich? Nicht doch eher eine Radtour durch die Tiroler Bergwelt, ausgestattet mit Gaskocher, Survivalmesser und Zweimannzelt?

Gemeinsam in den Urlaub - allein wieder zurück?

Die schönsten Wochen des Jahres

Tatsächlich sollte man, bevor man beginnt in Tagträumen über den “perfekten Urlaub mit dem/der Liebsten” zu schwelgen, erst einmal herausfinden, was sich der jeweils andere denn so unter einem “schönen, gemeinsamen (!) Urlaub” vorstellt.

Wir bieten vorab in gemeinsamen Paargesprächen die richtigen Voraussetzungen für einen rundum gelungenen Urlaub.

Wahrscheinlich werden die Vorstellungen gar nicht so weit auseinanderklaffen wie oben überspitzt dargestellt, dennoch muss man sich darüber im Klaren sein, dass es Unterschiede in den Gestaltungswünschen geben kann.

Leider gibt es Studien, die belegen, dass viele Paare sich noch im oder spätestens nach dem Urlaub trennen. Die Gründe sind hier sehr unterschiedlich. Die einen streiten sich ums Finanzielle, das andere Paar stellt fest, dass es sich nicht mehr viel zu sagen hat oder empfindet die Unmengen an Zeit sogar als belastend. Der Alltag ist bei den meisten Paaren strukturiert, man geht arbeiten, trinkt am Morgen schnell einen Kaffee zusammen, sieht sich dann abends kurz wieder um vielleicht gemeinsam was zu essen, geht seinen Hobbies nach und dann ist es auch schon spät und Zeit für”s Bett, denn am nächsten Morgen geht es ja wieder von vorne los. Diese Struktur fällt im Urlaub weg und viele wissen plötzlich nichts mehr mit ihrer Zeit anzufangen. Problematischer wird es dann nur noch, wenn man sich über die Gestaltung dieser Zeit nicht mehr einig wird. Er will Kajak fahren, sie zur Massage und ein Buch lesen. Aber man will doch den Urlaub eigentlich gemeinsam verbringen, also wie den Konflikt lösen?

Es bietet sich an, sich im Voraus auf ein Ziel und eine Urlaubsvariante zu einigen und wenigstens grob abzustecken, was der andere für Pläne im Urlaub hat. Wichtig ist, dass man nicht mit einem Gros an Erwartungen den Urlaub antritt, denn das führt oft dazu, dass diese hohen Erwartungen enttäuscht werden. Das wiederum führt zu Frustration und Ärger, der sich schnell auf den Partner überträgt. Auch kann man “Ich-Zeiten” einplanen, in denen der Partner zum Beispiel zum Wassersport geht während der andere eher relaxen möchte. Wichtig sind außerdem Kompromisse – Dinge, die man dem Partner zuliebe mitmacht, weil es ihm/ihr viel bedeuten würde. In Beziehungen muss man ohnehin den einen oder anderen Kompromiss eingehen und das ist auch im Urlaub ratsam.

Sollte es dennoch so weit kommen, dass der Konflikt eskaliert, muss man darüber nachdenken, ob man tatsächlich die Beziehung endgültig beendet oder neu in “Angriff” nimmt. Es bietet sich zum Beispiel an, einige Tage getrennt zu verbringen und sich darüber klar zu werden, ob man den Partner vermisst und gerne in dieser Partnerschaft lebt oder ob man doch das Alleinsein genießt.

Wir bieten hierzu auch Paarcoachings an, in denen lösungsorientiert eine Möglichkeit gefunden werden soll, wieder offen miteinander zu sprechen, harmonisch und respektvoll miteinander zu leben und umzugehen und Erwartungen und Wünsche an den Partner zu formulieren. Rufen Sie uns gerne an! Weitere Informationen erhalten Sie unter <a href="http://www.Results-Muenchen.de“>www.Results-Muenchen.de.

Results Institut

Fachgerechte, diskrete Einzel- und Paarberatung und Ehecoaching, Unterstützung bei Erziehungsproblemen, Fragen zu Alkohol- und Führerscheinverlust und Mobbing am Arbeitsplatz, Hilfe bei gesundheitsschädigendem Dauerstress und anhaltender Überbelastung im Beruf, Karriere- und Führungskräftecoaching.

Results Muenchen
Psychologische Beratung – Coaching – Mediation

Sandra Neumayr ehem. Sopp – psycholog. Leitung

Senefelderstraße 14

80336 München

Tel.: 089/51086432
Fax: 089/51086431

www.results-muenchen.de

Kontakt:
Results UG
Sandra Neumayr ehem. Sopp
Senefelderstraße 14
80336 München
089/51086432
info@results-muenchen.de
http://www.results-muenchen.de

Pressekontakt:
Results Presse
Nathalie Ehlting
Senefelderstr. 14
80336 München
089/51086432
info@results-muenchen.de
http://www.results-muenchen.de