GETTINGS und acardo erweitern strategische Partnerschaft im Bereich Mobile Couponing

Vorteils-App integriert automatisch einlösbare mobile Kinogutscheine

Düsseldorf/Dortmund, 23.05.2012: Der Location Based Service GETTINGS erweitert seine Kooperation mit dem Coupon-Clearing-Spezialist acardo technologies AG.
Bereits vor einem Jahr integrierte GETTINGS erfolgreich acardos Mobile Couponing Lösung open wallet in seine mobile Vorteils-App. Dadurch können Couponrabatte automatisch an der Kasse verarbeitet und abgerechnet werden.
Nun starten beide Unternehmen ihre erste gemeinsame Location Based Advertising Kampagne für einen internationalen Filmverleiher und eine regionale Kinokette. Film-Fans können sich per Smartphone-App oder browserfähigem Handy lokal im Einzugsgebiet der teilnehmenden Kinos einen 2 EUR-Gutschein auf ihr Mobiltelefon laden und direkt an der Kasse automatisch einlösen. Außerdem ist der Filmtrailer direkt über die App abrufbar. Für die Kinobetreiber bietet die digitale Kampagne eine attraktive, innovative und einfach umsetzbare Marketingmaßnahme. Die User profitieren von einem hohen Nutzungskomfort.

“GETTINGS positioniert sich als Premium Locations Based Service. Das gilt nicht nur für die Wertigkeit der Angebote sondern auch für die eingesetzte Technologie” so Boris Lücke, Geschäftsführer der GETTINGS GmbH. “Durch die Zusammenarbeit mit acardo können wir attraktive Entertainment-Angebote und einen durchgängigen, sicheren und sowohl für User als auch Kinobetreiber unkompliziert nutzbaren Kassierprozess anbieten.”

“Wir sehen im Bereich Mobile Couponing noch großes Wachstumspotenzial. Durch die Einbindung von GETTINGS können wir eine große Reichweite, insbesondere zur Neukundengewinnung für die teilnehmenden Akzeptanzstellen, erzielen. Weiterhin können GETTINGS und acardo zusammen den gesamten Ablauf von der Couponverteilung bis hin zum Clearing einheitlich abwickeln”, sagt Christoph Thye, Vorstand der acardo technologies AG.

acardo technologies AG
acardo ist Anbieter von innovativen IT- und Marketingdienstleistungen. Seit dem Jahr 2000 ist acardo auf dem deutschen Markt tätig und betreut beim Couponing mehrere tausend Filialen des deutschen Lebensmitteleinzelhandels. Nahezu alle großen Konsumgüterhersteller haben schon Coupon-Aktionen über acardo abgewickelt. Zu den acardo Innovationen zählen das automatische (revisionssichere) Coupon Clearing, das integrierte Check-out Couponing, das Couponheft “besser einkaufen”, die Couponausgabe an Pfandautomaten sowie die Mobile Couponing Lösung open wallet. Mehr dazu unter: www.acardo.com.

Die GETTINGS GmbH betreibt deutschlandweit einen Location Based Service. Per Smartphone-App oder über die auch mobil verfügbare GETTINGS Homepage können sich Konsumenten angepasst an ihre individuellen Interessensgebiete über Angebote und Aktionen in ihrer Umgebung aus den Bereichen Einzelhandel, Gastronomie und Freizeit informieren. Die GETTINGS App ist mit mobilen Endgeräten der Serien iPhone, iPad, iPod touch sowie Android Phones nutzbar. Sämtliche Angebote sind mit einer integrierten Routenführung versehen, so dass sich Konsumenten per Smartphone zum jeweiligen Handelspartner leiten lassen können. Sowohl für regionale und lokale Anbieter als auch große Filialisten bietet der GETTINGS Service einen modernen Kommunikationskanal, der ein zielgerichtetes, effizientes Marketing ermöglicht und die Kunden an den Point-of-Sale bringt.
Das Tochterunternehmen der E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG wurde 2009 als Mobile Marketing-Anbieter gegründet und hat seinen Hauptsitz in Düsseldorf. GETTINGS ist Mitglied im Bundesverband digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Weitere Informationen sowie Downloadoptionen für die Vorteils-App stehen unter www.gettings.de zur Verfügung.

Kontakt:
GETTINGS GmbH
Andrea Fischedick
Prinzenallee 9
40549 Düsseldorf
+49 211 520 665 – 10

http://www.gettings.de
presse@gettings.de

Pressekontakt:
Marketing & PR on demand
Andrea Fischedick
Brahmsstarsse 7
63225 Langen
fischedick@mupod.de
06103-2021885
http://www.mupod.de