Große Veränderungen bei der Transalpinen Ölleitung TAL

Ingolstadt. Bei der Deutschen Transalpine Ölleitung GmbH (TAL) geht es hoch her. Denn erstmals ist eine Frau dort Geschäftsführerin. Die 52- jährige Ulrike Andres löste ihren Vorgänger Sanders Schier nach dessen elfjähriger Geschäftsführung ab. Die Veranstaltung fand am 24. Mai 2012 unter der Leitung der Veranstaltungsagentur Hölzl Top-Events im Ingolstädter Kolpinghaus statt.

Große Veränderungen bei der Transalpinen Ölleitung TAL

Hölzl Top-Events realisierte eine rundum gelungene Firmenveranstaltung für die TAL Deutsche Transalpine Ölleitung GmbH

Es war der Festakt des Abends: Die Transalpine Ölleitung, bis dato weitgehend in der Öffentlichkeit unbekannt, verabschiedete am 22. Mai 2012 ihren langjährigen Geschäftsführer Sanders Schier in den Ruhestand. An dessen Stelle trat Ulrike Andres. Die Wienerin und Mutter von zwei Kindern war dabei erst seit 2011 bei TAL beschäftigt. Zuvor war sie bis 2005 Präsidentin des österreichischen Flüssiggasverbandes OVFG und von 2009 bis 2011 Präsidentin der AEGPL in Brüssel. Als sie dann 2011 zu TAL wechselte, war sie zuerst in Österreich als Geschäftsführerin und in Italien als Direttore Generale angestellt. Eine beinahe leichte Arbeit für jemanden wie die 52- jährige Wienerin, welche fünf Sprachen fließend spricht. Doch auch ihr Vorgänger, Sanders Schier, verhalf der Transalpinen Ölleitung zu einigen Fortschritten. Schließlich ist es ihm zu verdanken, dass die TAL Pipeline im Jahre 2006 eine unbegrenzte Verlängerung erlangte. Aus unter Anderem diesem Grund erhielt Schier bei seiner Verabschiedung in den Ruhestand großes Lob.

Der Transalpinen Ölleitung gelingt es dabei seit 45 Jahren Rohöl zu transportieren. Ausgangspunkt ist der Hafen Triest in Italien. Von diesem aus kommt das Öl zu acht Raffinerien und einigen deutschen und österreichischen Tanklagern. Als Zwischenlager und Kern der Transalpinen Ölleitung fungiert dabei Lenting. Lenting ist deshalb wichtig zu erwähnen, weil dort das Kontrollzentrum der Firma sitzt. Dieses Zentrum überwacht die 465 Kilometer lange Leitung genau. Denn die TAL kann nur dank der besonderen Stellung der Verlässlichkeit und Sicherheit so funktionieren, wie sie es heute tut. Und obwohl die TAL eine so wichtige Stellung einnimmt, war sie bisher nie besonders im Fokus der Öffentlichkeit. Mit dem Wechsel der Geschäftsleitung verändert sich dies nun. Denn unter dem Motto “Gut aufgestellt in die Zukunft” trat die TAL erstmals an die Öffentlichkeit.

Komplett organisiert wurde die Veranstaltung von der Veranstaltungsagentur Hölzl Top-Events aus Kösching. Der Geschäftsführer Reinhard Hölzl kann auf eine über 26- jähriger Erfahrung im Event-Veranstaltungsbereich zurückblicken. Hier überließ TAL nichts dem Zufall, sondern setze auf die Kompetenz des erfahrenen Eventmanagers. Hölzl Top-Events betreut Unternehmen aus Mittelstand und Industrie in ganz Deutschland. Neben der kompletten Planung und Organisation von Firmenveranstaltungen sind die Disziplinen der Veranstaltungsagentur auch die Bereich Teambuilding und Incentives. Für den Festakt der TAL wurde vom Hölzl Team ein maßgeschneidertes Konzept auf die Beine gestellt, welches Stimmig bis ins kleinste Detail war und so dem Anlass einen besonderen und professionellen Rahmen gab.

Seit 1986 erarbeit die Eventagentur Hölzl Top-Events als Veranstaltungsagentur maßgeschneiderte Konzepte für Firmenveranstaltungen und Privatfeiern jeder Art.

Dabei können die Veranstaltungsexperten auf eine langjährige Erfahrung im Bereich von Firmenevents und Incentives zurückblicken. Hölzl Top-events verbindet Kundenvorstellungen mit den Ideen und dem know-how des Veranstaltungsspezialisten. Detaillierte Kalkulationen, gelebte Kreativität und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit führen gemeinsam zum Erfolg.

Professionell und ideenreich in der Vorbereitung, erfahren und engagiert in der Durchführung und detailgenau in der Abrechnung – das können Sie von Hölzl Top-Events erwarten.

Weitere Informationen auch unter http://www.hoelzl-top-events.de

Kontakt:
Hölzl Top-Events GmbH
Reinhard Hölzl
Oskar-Maria-Graf-Straße 10
85092 Kösching
(08456) 96977-50

http://www.hoelzl-top-events.de
info@hoelzl-top-events.de

Pressekontakt:
Dreamland GmbH & Co. KG
Marcus Fache
Schwabstraße 43
89555 Steinheim
m.fache@dreamland.de
07329 9181-0
http://www.dreamland.de