LBi Germany entscheidet sich für Marin Software

Agentur für digitales Marketing setzt auf die weltweit führende Online-Marketing-Management-Plattform

Hamburg, den 5. Juli 2012: LBi Germany , eine der deutschlandweit größten unabhängigen Agenturen für digitales Marketing und Technologie, hat sich für die Online-Marketing-Management-Plattform Marin Enterprise von Marin Software entschieden. LBi wird damit künftig Gebote (Bids) auf Pay-per-Click-Anzeigen verwalten, die im Auktionsverfahren eingekauft werden. Dazu zählen unter anderem Suchmaschinenwerbung und Facebook-Ads. Darüber hinaus kommt die Web-basierte Lösung auch bei Auswertungen und Reporting zum Einsatz. LBi erwartet zudem von den Workflow-Funktionen zur Kampagnensteuerung signifikante Effizienzsteigerungen.

Auf internationaler Ebene hat sich die Plattform bei LBi bereits in mehreren Ländern bewährt. Für Marin Enterprise sprachen außerdem die besonders anspruchsvollen Bid-Management-Funktionen. So lässt sich die automatische Abgabe von Geboten hinsichtlich mehrerer Kampagnenziele gleichzeitig optimieren.

Die Kunden werden anspruchsvoller – die Kampagnen komplexer
“Unsere Kunden haben anspruchsvolle und differenzierte Ziele. Sie achten beispielsweise verstärkt auf die Qualität von Leads. Es geht zum Beispiel darum, Karteileichen durch schnell erreichte Anmeldungen zu vermeiden, die Upsell-Quote zu verbessern und besonders hochwertige Konsumenten anzusprechen. Marin Enterprise gibt uns hierfür ein hoch flexibles Management-Tool an die Hand, das uns zusätzliche Erfolgspotenziale transparent macht und gleichzeitig zu einer Qualitätssteigerung der Kampagnen beiträgt”, erläutert Jan Borgwardt, Client Director bei LBi Germany.

Überzeugt haben auch die Reporting-Funktionen für die effiziente Erstellung von übersichtlichen Berichten und komplexen Matrix-Auswertungen. Für LBi war auch die Möglichkeit wichtig, die Marin Enterprise mit bestehenden Technologien, wie zum Beispiel Tracking-Lösungen einzelner Kunden, zu integrieren.

“Marin Software hat sich bei LBi in anderen Ländern bereits bewährt und wir freuen uns, nun auch in Deutschland die anspruchsvollen Funktionen für optimiertes Bid- und Workflow-Management sowie für die mehrdimensionale Auswertung von Kampagnen nutzen zu können. Besonders angetan sind wir von der Möglichkeit, auf mehrere Konversions-Ereignisse gleichzeitig bieten zu können”, so Jan Woratschek, Director Business & Product Development bei LBi Germany.

“Wir freuen uns, mit LBi Germany die europaweit führende Agentur nun auch in Deutschland für Marin Software gewonnen zu haben. Das Kunden-Portfolio von LBi ist von sehr hohen, individuellen Anforderungen und komplexen Integrationen geprägt. Mit der Flexibilität bei der Integration bestehender Systeme und den umfangreichen Features wird Marin Enterprise LBi Germany dabei helfen, einen noch besseren Service, umfangreiche Reportings und eine optimale Performance der Kampagnen sicherzustellen”, so Jens Bargmann, Country Director bei Marin Software DACH.

Bildmaterial gibt es hier

Über LBi Germany
LBi ist eine der größten unabhängigen Agenturen für digitales Marketing und Technologie weltweit und in Europa die Nummer 1, mit 1.900 Mitarbeitern in 16 Ländern. In Deutschland arbeiten rund 160 Experten aus den unterschiedlichen Bereichen der digitalen Kommunikation an den Standorten Köln, München, Hamburg und Berlin. Im August 2010 sind LBi und die Online-Marketing-Agentur bigmouthmedia fusioniert und vereinen seither die erstklassige Kompetenz in den Bereichen Branding, Design und Technologie mit dem führenden Know-how im Bereich performance-orientiertes Online-Marketing, wie Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEA/ SEM) und Social Media.

Unternehmenskontakt
LBi Germany AG
Hansaring 97
50670 Köln
+49.221.16889.0
info-germany@lbi.com

Pressekontakt
Mashup Communications
Miriam Rupp
Schönhauser Allee 6-7
10119 Berlin
+49.30.83211975
lbi@mashup-communications.de

Marin Software, Inc. ist ein führender Anbieter von Online-Marketing-Management-Lösungen und bietet eine integrierte Plattform für die Verwaltung von Suchmaschinen-, Social-, Display- und Mobile Marketing. Das Unternehmen bietet Lösungen für Werbekunden und Agenturen, mit denen sie ihre Performance verbessern, Zeit sparen und bessere Entscheidungen treffen können. Marin Enterprise, das Flaggschiffprodukt des Unternehmens, geht auf den Bedarf von Online-Werbenden ein, die mindestens 50.000 Euro pro Monat für “biddable”, also im Bieterverfahren eingekaufte Medien, ausgeben. Marin Professional bietet die gleiche Leistung und einfache Verwendung wie Marin Enterprise mittels einer Anwendung, die speziell auf Werbende zugeschnitten ist, die weniger als 50.000 Euro im Monat ausgeben. Über 1.500 Kunden betreiben mit der Technologie von Marin in mehr als 160 Ländern Marketingkampagnen mit einem Gesamtwert von über 2,6 Milliarden Euro im Jahr. Führende Werbetreibende und Agenturen wie Betfair, Easyjet, Hotels.com, my-hammer.de, Spartoo.com, iProspect, LBi/Bigmouthmedia, Neo@Ogilvy und Razorfish nutzen bereits die Marin Software-Plattform. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in San Francisco und betreibt Niederlassungen in der ganzen Welt. Die für den deutschsprachigen Markt zuständige Marin Software GmbH sitzt in Hamburg.

Kontakt:
Marin Software
Jens Bargmann
Am Kaiserkai 1
20457 Hamburg
+49 40 80 80 74-522
jbargmann@marinsoftware.com
http://www.marinsoftware.de

Pressekontakt:
unicat communications
Thomas Konrad
Alois-Gilg-Weg 7
81373 München
089 743452-0
marin@unicat-communications.de
http://www.unicat-communications.de