Mit dem ifolor Designer 3.2 spielend leicht zum individuellen Fotobuch

Komfortabler und mit erweiterten Funktionen:

Mit dem ifolor Designer 3.2 spielend leicht zum individuellen Fotobuch

Logo ifolor

Jena, 02. August 2012 – Der Online-Foto-Service ifolor präsentiert eine optimierte Version seines beliebten Fotobuch-Designers. Mit dem ifolor Designer 3.2 lassen sich am PC schnell und einfach originelle Fotobücher erstellen. Für noch mehr individuelle Gestaltungsmöglichkeiten stehen ab jetzt ein erweiterter Texteditor, zahlreiche neue Cliparts und Designvorlagen zur Verfügung. Der ifolor Designer 3.2 steht unter <a href="http://www.ifolor.de/ifolor_designer“>www.ifolor.de/ifolor_designer zum Download bereit. Für Apple-Nutzer bietet ifolor einen Mac-Designer.

Die Empfehlung “Kauftipp Bildqualität” im aktuellen Fotobuchtest des Fachmagazins “ColorFoto” (Ausgabe 08/2012) zeigt: Ifolor Fotobücher (www.ifolor.de/fotobuch) versprechen durch ihre hochwertige Verarbeitung ein Leben lang Freude am eigenen Fotobuch. Damit bereits die Erstellung Spaß bereitet, präsentiert ifolor ab sofort eine optimierte Version ihrer Fotobuch-Software. “Ob im Softcover, mit Ringbindung oder im Panoramaformat – Mit dem ifolor Designer 3.2 lassen sich die beliebten ifolor Fotobücher nun noch schneller und einfacher gestalten”, erklärt Filip Schwarz, Chief Marketing Officer der Ifolor GmbH. “Durch eine Vielzahl neuer Designmöglichkeiten und eine verbesserte und intuitive Benutzerführung wird das Kreativwerden zum Kinderspiel.”

Einfacher und komfortabler
Bereits der Start in das Fotobuchprogramm wurde optimiert. Die einzelnen Fotobuch-Formate, -designs und -preise werden ausführlich und übersichtlich vorgestellt und erleichtern die Auswahl. Auch die Möglichkeiten des Bild-Uploads wurden erweitert: Neben Picasa, Flickr und Photobucket können ifolor Kunden jetzt auch auf ihre Fotos in Facebook und Skydrive zugreifen und diese ohne Umwege in den Editor laden. Der neue ifolor Designer 3.2 stellt die Bilder nun direkt nach dem Einfügen in den Platzhalter in ihrer ganzen Auflösung dar. Diese Vorschau-Funktion hilft, Entscheidungen zu einer nötigen Bildbearbeitung gleich nach dessen Platzierung zu treffen. Die einzelnen Seitengestaltungen können für eine weitere Verwendung als Vorlage gespeichert werden.

Individueller und kreativer
Eine Vielzahl an neuen Bearbeitungsmöglichkeiten verhelfen zu einer individuellen Anpassung einzelner Bildelemente. Die optimierte Farbverwaltung stellt Farbverläufe nun noch flexibler dar. Auch bei den persönlichen Beschriftungen können ifolor Kunden ab sofort noch kreativer werden. Der verbesserte Texteditor ist übersichtlicher designt und bietet eine ganze Reihe erweiterter Funktionen. So lassen sich Textfenster mit einer Hintergrundfarbe versehen, Platzhalter zeigen Rahmen und Masken als direkte Vorschau an und Sprechblasen lassen sich verändern und sind direkt beschreibbar. Mit einer erweiterten Auswahl an Cliparts, geordnet nach verschiedenen Themenwelten, wie etwa “Reisen”, “Feiern” oder “Musik”, verleihen sie dem eigenen Fotobuch je nach Anlass eine ganz persönliche Note. Um die Gestaltung zu vereinfachen, vereint der ifolor Designer 3.2 jetzt alle Text-, Bild- und Flächenelemente in einem einzigen übersichtlichen Auswahlfenster.

Die Installation des ifolor Designers 3.2 ist unkompliziert. Benutzer ab der Version 3.0 erhalten eine automatische Aktualisierung des Fotobuch-Programms. Die Nutzer älterer Designer-Versionen (z.B. 2.5) können das Update hier herunterladen. Projekte, die in vorherigen Designer-Versionen abgespeichert wurden, bleiben selbstverständlich erhalten.

Honorarfreie Fotos unter: www.ifolor.de/presse_download

Der internetbasierte Foto- und Druckdienstleister ifolor ist auf Endkonsumenten spezialisiert und unterhält je einen mit modernster Technologie ausgestatteten Produktionsstandort in der Schweiz und in Finnland. Das Angebot umfasst attraktive und hochwertige Fotoprodukte wie Fotobücher, Fotokalender, Fotogrußkarten, Fotoleinwände, Fotos und Fotoposter sowie verschiedenste Fotogeschenke. Ifolor bietet ihren Service in mehreren Ländern Europas an und ist in der Schweiz und in Finnland Marktführer. Ifolor wurde 1961 gegründet und ist ein Schweizer Familienunternehmen. Weitere Informationen unter: http://www.ifolor.de

Kontakt:
Ifolor GmbH
Filip Schwarz
Turmstraße 4
78467 Konstanz
+41 686 5 466
pr@ifolor.de
http://www.ifolor.de

Pressekontakt:
Tower PR
Christin Domin
Leutragraben 1
07743 Jena
03641 8761182
pr@ifolor.de
http://www.tower-pr.com