Neue Rad- und Wanderkarte für den Niederrhein von Publicpress

Rad- und Wanderkarte für die Region Xanten, Rees, Goch und Kevelaer

Neue Rad- und Wanderkarte für den Niederrhein von Publicpress

Rad- und Wanderkarte Niederrhein

Neuerscheinung bei den Rad- und Wanderkarten von Publicpress – die Rad- und Wanderkarte Niederrhein zwischen Xanten und Kevelaer.
Zahlreiche Erlebnisse warten auf Radfahrer und Wanderer am Niederrhein. Moderne Kunst in alten Mauern lässt sich im Schloss Moyland in Bedburg-Hau entdecken. Wie ein Kernkraftwerk Kinderaugen im positiven Sinne zum Strahlen bringen kann, zeigt das Wunderland Kalkar: Das nie in Betrieb gegangene Kernkraftwerk beheimatet heute einen Freizeitpark. Wer schon immer wissen wollte, wie eine Hostie entsteht, ist in der gläsernen Hostienbäckerei in Kevelaer richtig. Im Stadtteil Wetten fühlt man sich auf
dem Straußenhof nach Afrika versetzt, und die Römerstadt Xanten lädt zur Zeitreise in die Welt der Römer ein. Auf an den Niederrhein…

PUBLICPRESS gibt nun die passende Rad- und Wanderkarte für die Region heraus. Der Geseker Verlag hat in Zusammenarbeit mit den örtlichen Touristikern alles zusammengestellt, was für Radfahrer und Wanderer von Bedeutung ist: Alle wichtigen Rad- und Wanderwege wie die NiederRheinroute und den NiederrheinWeg. Die Rückseite gibt zahlreiche Informationen und Tipps zu Sehenswürdigkeiten sowie Freizeit- und Einkehrmöglichkeiten zwischen Kleve und den Niederlanden im Westen sowie Wesel und Vörde im Osten. Die Karte ist, wie alle Rad- und Wanderkarten von Publicpress, wetter- und reißfest und mit einem UTM-Gitter ausgerüstet, das mittels eines GPS-Gerätes die genaue Orientierung im Gelände ermöglicht.

Die Rad- und Wanderkarte “Niederrhein, Xanten – Rees – Goch – Kevelaer” im Maßstab 1 : 50 000 gibt es für 4,95 Euro im Buchhandel (ISBN 978-3-89920- 714-9), unter http://www.publicpress.de und natürlich in den Tourist-Informationen der Region.

Wie alle anderen Rad- und Wanderkarten ist auch diese neue Karte wetterfest, reißfest, abwischbar und GPS-genau.

Publicpress ist seit über 25 Jahren auf die Erstellung von Freizeitkarten für alle Ansprüche Publicpress ist seit über 25 Jahren auf die Erstellung von Freizeitkarten für alle Ansprüche spezialisiert. Der Verlag bietet ein umfangreiches Sortiment an Reiseführern, Erlebnisführern, wetterfesten Rad- und Wanderkarten bis hin zu Motorradkarten. Alle Produkte sind im Buchhandel, in Touristikbüros oder über www.publicpress.de erhältlich.

Kontakt:
Publicpress Publikationsgesellschaft mbH
Heinz Nettsträter
Mühlenstr. 11
59590 Geseke
presse@om.code-x.de
029 42 / 9 88 70-0
http://www.publicpress.de