PLATE ONE therapy: Gesundheit und Genuß im 5 Sterne Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirchheim.

PLATE ONE therapy: Gesundheit und Genuß im 5 Sterne Thermenhotel Ronacher in Bad Kleinkirchheim.

Die wohl einmalige Ronacher Thermen- und Wohlfühlwelt ist um eine Attraktion im Bereich Kraft- und Fitness Training zum Muskelaufbau und zur Figurverbesserung reicher geworden.
Seit mehr als 100 Jahren ist Wellness, Vitalität und Genuß auf höchstem Niveau Credo des Ronacher Thermenhotels.
Da liegt es auf der Hand, das die Chefin des Hauses neue Technologien Ihren Gästen bietet und selbst erfolgreich nutzt.
“Nach der Geburt von Marie habe ich in nur 4 Wochen meine ursprüngliche Figur wiedergewonnen – dank 3 mal 20 Minuten wöchentlich auf der medizinischen Vibrationsmaschine PLATE ONE. Klar, dass mein Lieblings-Aktivpartner nun auch für Ihre Gesundheit sorgen soll.”

10 Minuten zwei- bis dreimal pro Woche
Durch die hohe Effizienz und die Stimulation vieler Muskelbereiche gleichzeitig werden in nur 10 Minuten die gleichen Effekte erreicht, wie sonst durch ein 1-stündiges Krafttraining .
Trainingseffekte
Aufbau von Muskelkraft
Beim Training mit der PLATE One- werden je nach Frequenz 20-50 Hz (in 1er Schritten einstellbar) Muskelkontraktionen in hoher Geschwindigkeit ausgelöst. So werden sowohl die dynamischen Bewegungsmuskeln als auch die Stütz- und Haltemuskeln gestärkt.
Verbesserung der Koordination
Der Gleichgewichtssinn (das propriozeptive System) wird durch die vertikalen Vibrationen stimuliert und führt durch entsprechende Übungen zu einer deutlichen Stabilisierung des Gleichgewichtsgefühls.
Steigerung der Flexibilität
Die bessere Durchblutung durch das Training mit der Plate One sorgt für eine erheblich höhere Beweglichkeit.
Höhere Knochendichte
Training mit der PLATE One beugt nachweislich dem Knochenmasseverlust, (Osteoporose) vor. Eine wichtige Voraussetzung ein aktives Leben bis ins hohe Alter (bei gesteigerter Lebenserwartung) zu führen.
Abbau von Cellulite
80% aller Frauen über 25 leiden unter Cellulite oder Orangenhaut. Das Training mit der PLATE One regt durch den Massageeffekt den Lymphfluss an. Durch das Muskeltraining findet eine lokale Fettverbrennung statt. Diese Kombination führt zu einer sichtbar verbesserten Gewebestruktur. Durch das PLATE One Wrap System (Thermowickel mit Spezialfolie und einer Cellulite-Algen-Creme) könne die Effekte der besseren Hautstruktur noch deutlich unterstützt werden.
Vermehrte Hormonausschüttung
Wissenschaftliche. Untersuchungen haben nach 10 Minuten Vibrationstraining einen Anstieg des Testosteronspiegels um 7% festgestellt (unterstützt das Muskelwachstum, beugt Cellulite vor und fördert das Knochenwachstum). Die Cortisol Konzentration im Blut (Stresshormon) wurde um fast 30% abgesenkt. Während ein hoher Anstieg des Wachstumshormons
(Somatotropin) und dem Glückshormon (Serotonin) nachgewiesen werden konnte.
Bessere Fettverbrennung
Durch die Zunahme der Muskelmasse beim Training mit der PLATE One wird der gesamte Stoffwechsel gesteigert und damit die Fettverbrennung positiv beeinflusst.
Lösen von Verspannungen und Schmerzlinderung
Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich und Verspannungen im Nacken lassen sich mit wenigen Übungen auf der PLATE One häufig lindern. Und bei regelmäßigem Training nachhaltig vermeiden.

HEALTHCARE ONE

Ganzheitliche Gesundheitslösungen für das Betriebliche Gesundheitsmanagement, Reha, Therapie und gezielte Prävention.

Kontakt:
Plate One GmbH
Wolfgang Pauck
Lucile-Grahn-Str. 41
81675 München
089 46139513

http://www.plateone.de
info@plateone.de

Pressekontakt:
PLATE ONE GmbH
Wolfgang Pauck
Lucile-Grahn-Str. 41
81675 München
wolfgang.pauck@plateone.de
0171 2726032
http://www.plateone.de