Reply entwickelt App für ein Radfahrerlebnis der besonderen Art

Die Radfahrer- und Fan-App verleiht der karitativen Radtour des Global Biking Initiative e.V. einen besonderen Spaßfaktor

Düsseldorf, 11. Juni 2012 – Eine Kombination aus Business Networking, sportlichem Wettkampf und Wohltätigkeit: Das ist die international renommierte Global Biking Initiative (GBI). Die diesjährige Radtour findet vom 10. bis 17. Juni 2012 statt. Die Teilnehmer radeln von Oslo nach Düsseldorf. Um die Interaktivität der Radtour noch mehr zu erhöhen, stattet der IT-Dienstleister und Goldsponsor Reply die Teilnehmer und Zuschauer mit einer App aus: die GBI Reply 2012 App.

Die Teilnehmer der diesjährigen Radtour können Fans und Familie von ihrem sportlichen Ehrgeiz überzeugen, auch wenn diese im heimischen Wohnzimmer sitzen. Die App begleitet die Fahrer vom Start bis zum Ziel. Hat sich eine Fahrerin oder ein Fahrer registriert, sind die Teilnehmer über die Startnummer und den Namen über Global Positioning System (GPS) auffindbar – und das länderübergreifend. Darüber hinaus können die Fahrer ihre Erlebnisse während des Events schnell und bequem über Social Media-Kanäle ihren Fans zu Hause mitteilen.

Auf der anderen Seite erlaubt die mobile Applikation den Zuschauern und Fans, sich virtuell an die Fersen ihrer Lieblingsfahrer zu heften und sie immer wieder „live“ anzuspornen. Wer sich als Zuschauer anmeldet, kann die Tour seiner Favoriten verfolgen, seine Wunschkandidaten in eine Liste aufnehmen und sie über Twitter und Facebook anfeuern.

Eine weitere Funktion erhöht das soziale Engagement der Teilnehmer und Zuschauer. „Bei der GBI geht es nur um das Eine: Spenden sammeln! Mit der App können Anwender ganz einfach spenden und können so einen zusätzlichen Kanal zur Unterstützung der Radtour nutzen“, berichtet Michael Leuenberger, Vorsitzender des Global Biking Initiative e.V.

Die Entwicklung der App für die bekannte europäische Radtour haben die App-Spezialisten von Reply übernommen. „Wir sind nicht nur Goldsponsor der Veranstaltung, sondern nehmen als Team an der Radtour teil. Beim Training kam uns die Idee, eine App für die Radfahrer und Zuschauer zu entwickeln. Bislang gibt es keine vergleichbare Radtour-App auf dem Markt“, betont Giovanni Ambrogio, Partner bei Reply.

Die GBI Reply 2012 App ist kostenlos und läuft sowohl auf dem Betriebssystem iOS von Apple als auch auf der Android-Plattform. Die anfallenden Roaming-Gebühren müssen von jedem App-Inhaber individuell übernommen werden.

Unter diesen Links kann die GBI Reply 2012 App heruntergeladen werden:

http://itunes.apple.com/us/app/gbi-reply-2012/id530212920?mt=8

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.gbi.race

Folgender Videofilm demonstriert die Funktionen der GBI Reply 2012 App anschaulich:

http://www.youtube.com/watch?v=mX5mCSB7bhU

Bei Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
Beate Berez
Public Relations
Reply Deutschland AG
Bartholomäusweg 26
D-33334 Gütersloh
Tel.: +49 5241 5009 1137
Fax: +49 5241 5009 1510
E-Mail: pr@reply.de
www.reply.de

Michael Hufelschulte
Öffentlichkeitsarbeit
Global Biking Initiative e.V.
Mannesmannufer 2
D-40213 Düsseldorf
Tel.: +49 211 533 6667
E-Mail: presse@gbi-ev.org
presse.gbi-ev.org

Über die Global Biking Initiative
400 Teilnehmer aus mehr als 20 Ländern radeln vom 10. bis 17. Juni von Oslo über Malmö, Hamburg und Osnabrück nach Düsseldorf. Dabei legen sie bis zu 1.500 Kilometer zurück. Die gesammelten Spenden kommen wohltätigen Organisationen wie zum Beispiel UNICEF, Off Road Kids oder SOS Kinderdörfern zugute. Der GBI findet seit 2008 regelmäßig statt und wurde von Vodafone-Mitarbeitern im Rahmen einer Neujahrswette ins Leben gerufen.

Zur Reply Deutschland AG
Reply Deutschland ist ein führender IT-Dienstleister, der Beratungs-, Integrations- und Outsourcing-Dienstleistungen für eine effiziente Unternehmenssteuerung erbringt. Für seine innovativen, flexiblen und verlässlichen Lösungen in Topqualität nutzt das Unternehmen adaptive und agile IT-Plattformen und erweitert sie um kundenindividuelle Komponenten. Das ermöglicht Kunden von Reply Deutschland eine Differenzierung im Markt und schafft nachhaltige Wettbewerbsvorteile. Darüber hinaus profitieren die Kunden von Reply Deutschland von fundierten Branchenkenntnissen und der partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Reply Deutschland ist als Netzwerk von unabhängigen und hoch spezialisierten Unternehmen organisiert. Die Einbindung in das Netzwerk des europaweit agierenden IT-Dienstleisters Reply eröffnet Reply Deutschland zusätzlich den Zugriff auf das Know-how von über 3.400 IT-Experten. Reply erwirtschaftete 2011 in seinen Hauptniederlassungen in Italien, Deutschland und im Vereinigten Königreich einen Umsatz von über 440 Millionen Euro. Mehr Informationen unter www.reply.de.

Zur Reply Deutschland AG
Reply Deutschland ist ein führender IT-Dienstleister, der Beratungs-, Integrations- und Outsourcing-Dienstleistungen für eine effiziente Unternehmenssteuerung erbringt. Für seine innovativen, flexiblen und verlässlichen Lösungen in Topqualität nutzt das Unternehmen adaptive und agile IT-Plattformen und erweitert sie um kundenindividuelle Komponenten. Das ermöglicht Kunden von Reply Deutschland eine Differenzierung im Markt und schafft nachhaltige Wettbewerbsvorteile. Darüber hinaus profitieren die Kunden von Reply Deutschland von fundierten Branchenkenntnissen und der partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Reply Deutschland ist als Netzwerk von unabhängigen und hoch spezialisierten Unternehmen organisiert. Die Einbindung in das Netzwerk des europaweit agierenden IT-Dienstleisters Reply eröffnet Reply Deutschland zusätzlich den Zugriff auf das Know-how von über 3.400 IT-Experten. Reply erwirtschaftete 2011 in seinen Hauptniederlassungen in Italien, Deutschland und im Vereinigten Königreich einen Umsatz von über 440 Millionen Euro. Mehr Informationen unter www.reply.de.

Kontakt:
Reply Deutschland AG
Beate Berez
Bartholomäusweg 26
33334 Gütersloh
05241/50091137
b.berez@reply.de
http://www.reply.de

Schlagwörter:,