Sister´s Cup auf Gut Ising – Jung, frisch und sexy – und Brokersclub wird Pink!

WKN: A1JLAK ISIN: CH0139322835

(ddp direct) Auf dem legendären Gelände des Gut Ising sind vom 08 – 10 Juni die Weiber los.

Erstmals in Deutschland feiert ein Poloclub das 10 jährige Jubiläum eines von Ladies für Ladies ausgerichtetes Damenturnier. Damit ist der Chiemsee Polo Club der Einzige in Deutschland, der seit 2002 auf die lange Tradition des Damenpolo zurückblicken kann. Und dieses Jahr haben sich die Damen hierfür etwas ganz besonderes einfallen lassen. Der Ladies Cup wird künftig als Sister´s Cup ausgetragen und der Chiemsee Polo CLub Gut Ising wird in Pink gefärbt.

Auch die Brokersclub AG ist dem Charme der Damen unterlegen und wird ein eigenes Team erstmalig in Pink antreten lassen.

“Brokersclub versteht sich als junges, offenes und innovatives Label unter dem viele Gesichter einer modernen Vermögensverwaltung repräsentiert werden. Daher finden wir die Idee den Ladies Cup künfitg jung, frisch und sexy als Sister´s Cup auszutragem einfach Klasse und können uns auch hiermit sehr gut identifizieren” so Markus Böckmann, CEO Brokersclub AG.

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und es werden 6 internationale Damenteams mit Spielerinnen aus Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Mexico auf dem wunderschönen Areal des über 400 Jahre alten Gut Ising gegeneinander antreten.

Das Event wird u.a. zusätzlich durch die BMW Niederlassung München, dem Hotel Gut Ising, Roeckl, dem Starfriseur Lippert München, Erhard Fashion Prien, Royer Cosmetics, Rainers Bar und Reitsport HKM aus Traunstein unterstützt.

Brokersclub AG und der Chiemsee Polo Club dürfen sich daher bei allen Sponsoren für die tolle Unterstützung des Jubiläums Event bedanken. Wir freuen uns auf ein gemeinsames und aufregendes Wochenende.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://shortpr.com/cpi093“>http://shortpr.com/cpi093

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
<a href="http://www.themenportal.de/wirtschaft-finanzen/sister-s-cup-auf-gut-ising-jung-frisch-und-sexy-und-brokersclub-wird-pink-57436“>http://www.themenportal.de/wirtschaft-finanzen/sister-s-cup-auf-gut-ising-jung-frisch-und-sexy-und-brokersclub-wird-pink-57436

Brokersclub versteht sich als innovatives offenes Label unter dem viele Gesichter des modernen Asset Managements und Private Bankings repräsentiert werden.

Asset Management gehört daher zu den zentralen Dienstleistungen von Brokersclub.

Hierunter vertreten wir sehr wohl die klassische Auffassung von Wertschöpfungsmanagement als Ziel produktiver Tätigkeit, welche die vorhandenen Güter in Güter mit höherem Geldwert transformiert; oder einfach ausgedrückt, wie man aus den vorhandenen Mitteln tatsächlich mehr machen kann.

Hierbei legen wir besonderen Wert auf eine völlig unabhängige Vermögensverwaltung, durch die der Kunde in der persönlichen Gestaltung und Entwicklung von Strategien und Lösungen Zugang zu dem gesamten Spektrum der internationalen Finanzmärkte erhält.

Gerade der Bereich des Financial Engineering ist hier ein wesentlicher Aspekt und Hauptmerkmal in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Wir hören den Kunden genau zu, die immer anspruchsvoller werden und genauestens über Vermögensverwaltung informiert sind und erstellen dann für sie ein massgeschneidertes und individuelles Portfolio aus Produkten und Leistungen.

Unter Financial Engineering verstehen wir uns daher mehr als Architekten, die nach Wünschen und Vorgaben des Kunden die Gestaltung und Planung des Portfolios, sowie die Umsetzung und Überwachung der festgelegten Strategien übernehmen.

Wir arbeiten erfolgsorientiert und erhalten hierfür Retrozessionen und dem Erfolg geschuldete Honorare. Daher sind wir auch hier an den Maximen der Brokersclub AG gebunden, die Ihnen als Mandant völlige Transparenz hierüber gewährleistet und mögliche Interessenkonflikte ausschliesst.

Wir sind uns darüber im klaren, dass Sie Ihr Geld am besten alleine verlieren können; dazu brauchen Sie uns nicht. Wir sind uns aber sicher, dass wir innerhalb einer Zusammenarbeit gemeinsam sehr erfolgreich am Markt operieren können.

Kontakt:
Brokersclub AG
Carsten Zimmer
Gartenstrasse 3
6300 Zug
info@brokerscdlub.ag
+41 41 710 90 22
http://www.brokersclub.ag