Train-the-Trainer: Lehren will gelernt sein

be a part qualifiziert und zertifiziert Trainerteams für den Kunden Philips mit umfassendem Schulungsprogramm

Train-the-Trainer: Lehren will gelernt sein

Train-the-Trainer: Lehren will gelernt sein

Darmstadt, 31. Mai 2012. Verkaufen ist eine Kunst. Doch der Weg zum optimalen Verkäufer ist steinig: Umfassendes Fach- und Produktwissen sowie verkäuferisches Talent sind entscheidende Wettbewerbsvorteile. Die Darmstädter Agentur für Markenkommunikation be a part gmbh unterstützt hier mit ausgebildeten Trainern Industrie- und Handelspartner mit maßgeschneiderten Schulungskonzepten, um Verkäufer am Point-of-Sale fit zu machen. Ein neues Angebot richtet sich nun an die Trainer selbst. Denn diese müssen heute über ihr Fachwissen hinaus eine ganze Palette von Kompetenzen mitbringen. Dazu gehören handwerkliche Fähigkeiten wie Zeitmanagement genauso wie kommunikative.

Gemeinsam mit dem Kunden Philips hat die Agentur dazu die Qualifizierungs- und Zertifizierungsoffensive “Train-the-Trainer” gestartet: Unter der Leitung von Toni Carriero (Trainer, Referent, Buchautor) werden innerhalb eines Jahres in praxisorientierten Seminaren und Einzelcoachings die Trainer zum Beispiel im Umgang mit eigenen Schwächen und Stärken oder im Umgang mit Kunden sowie zu Themen, die der Persönlichkeitsentwicklung dienen, geschult. An der Finanzierung der Weiterbildungsmaßnahme beteiligen sich Kunde, Agentur und Trainer zu gleichen Teilen. “Mit Train-the-Trainer gehen wir in der Agenturszene in punkto langfristiger Trainerqualifizierung und Intensivierung der Kundenbindung durch hohes persönliches Engagement der Teilnehmer einen Schritt weiter und setzen neue Standards – für eine vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit mit allen Partnern”, so Nancy Graf, Geschäftsführerin der be a part gmbh.

Bildunterschrift:
Am 4. Mai 2012 fiel der Startschuss der ersten be a part Akademie “Train-the-Trainer” – der Qualifizierungs- und Zertifizierungsoffensive speziell für Trainer des Kunden Philips. Unter der Leitung von Toni Carriero (im Bild: rechts) werden elf motivierte Teilnehmer unter anderem in Persönlichkeitsentwicklung, Zeitmanagement, Unternehmertum oder professioneller Kommunikation intensiv geschult.
Foto: be a part gmbh

Die Darmstädter Agentur für Markenkommunikation |be a part| gmbh erweckt Marken und Produkte zum Leben und bildet die Kommunikationsbrücke zwischen Marketing und Vertrieb. Mit umfassenden Dienstleistungen, kundenindividuellen Services und Tools realisiert die Agentur authentische Live-Präsentationen am POS, betreut Events, Messeauftritte, Promotion-, Merchandising-, und Marketing-Aktivitäten mit entsprechendem Fachberaterpersonal. Speziell ausgebildete |bap| Partadore führen Schulungen im Handel durch. Die |be a part| gmbh arbeitet unter anderem für Kunden wie Philips Saeco, BaByliss, Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, OTTO, Danone Waters, Medisana und zahlreiche weitere Unternehmen.

Kontakt:
Ibe a part| gmbh
Samia El Kertoubi
Sachsenstraße 1A
64297 Darmstadt
06151 1 37 36 86

http://www.bap-marketing.com
se@bap-marketing.com

Pressekontakt:
kom!on PR-Beratung
Maxi Pöpperl
Osterfeldstr. 32-34
22529 Hamburg
m.poepperl@komon-pr.de
040 5201935-40
http://www.komon-pr.de