Unternehmensnachfolge: Die “persönliche” Unternehmensbörse für Unternehmensverkäufe

Auf Stabwechsel.de finden Unternehmensverkäufer den passgenauen Unternehmensnachfolger.

Unternehmensnachfolge: Die "persönliche" Unternehmensbörse für Unternehmensverkäufe

Unternehmensnachfolge gesucht

[Berlin, 26.06.12] Eine gute Unternehmensbörse zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass Unternehmensverkäufer nicht lange suchen müssen, sondern leicht einen passgenauen Unternehmensnachfolger finden sowie auf Wunsch eine Begleitung durch mittelstandsaffine Professionals erfahren. Darauf hat der Initiator der Plattform www.stabwechsel.de – Ralf Baumeister – im Hinblick auf die Kundenerfordernisse geachtet. Bereits im Verlauf des ersten Jahres hat sich gezeigt, dass die Stabwechsel GmbH die Kundenbedürfnisse und die Nachfragepotentiale mit ihrem Angebot richtig eingeschätzt hat.

Die Plattform stabwechsel.de – Unternehmensnachfolge mit System

Der Name stabwechsel.de steht seit 2011 für Unternehmensnachfolge mit System. Das flexibel und dynamisch agierende Unternehmen hält an seinem Credo mit der Durchführung von “zielgenauem Matching” fest.

Unternehmensverkäufer selektieren handverlesene Unternehmensnachfolger anhand von Merkmalen wie Transaktionsstruktur, Firmenstandort oder persönlichen, fachlichen oder finanziellen Kriterien. Unternehmensnachfolger haben wiederum dort die Möglichkeit von interessierten Verkäufern bzw. deren Berater gefunden zu werden und müssen daher nicht mühsam selbst Unternehmensbörsen nach geeigneten Verkaufsangeboten durchforsten. Bei stabwechsel.de wird man darüber hinaus auf Wunsch auch von erfahrenen Coaches beraten und begleitet. Die Vorauswahl und der Erstkontakt erfolgen online und ohne nennenswerten Zeit- und Kostenaufwand. Die Coaches prüfen im Vorfeld u.a. Qualifikation und Voraussetzungen zur unternehmerischen Betätigung.

Zur Veranschaulichung dient die Video-Präsentation:

http://www.youtube.com/watch?v=do6zK9tGCSA
(bitte den Link kopieren und im Browser einfügen)

Die persönlichen Umstände der Beteiligten werden dabei transparent und es können wirklich qualifizierte Interessenten zusammengebracht werden.

Mit der Stabwechsel-Plattform verspricht die Stabwechsel GmbH alternativ zu klassischen Unternehmensbörsen mit ihren bekannten Schwierigkeiten, wie z.B. der ungewollten Veröffentlichung des Unternehmensverkaufs oder das unpersönliche Anfragen auf anonymisierte Online-Profile und das damit verbundene vergebliche Warten auf Antworten, eine professionelle Alternative anzubieten. Mittlerweile befinden sich rund 70 handverlesene Unternehmensnachfolge-Kandidaten auf dem Portal. Das Konzept von stabwechsel.de hat sich gleich zum frühen Rollout im vergangenen Jahr durch erfolgreiche Transaktionen bewährt und wurde für die Anforderungen einer Unternehmensnachfolge auf Herz und Nieren geprüft. Hohe und anspruchsvolle Qualitätsmaßstäbe wie Vertraulichkeit, Due Dilligence und Begleitung bei Vertragsverhandlungen werden dabei auf Wunsch voll und ganz erfüllt.

Mit “Das Konzept, die Vorteile eines Online-Portals mit der im M&A Geschäft notwendigen, persönlichen Betreuung zusammenzubringen, geht auf”, bringt der Geschäftsführende Gesellschafter der Stabwechsel GmbH die zentrale Aussage auf den Punkt. “Die frühen erfolgreichen Transaktionen und die vielen positiven Resonanzen sind eine beeindruckende Bestätigung für unseren Ansatz”, erklärt Ralf Baumeister.

Das Portal ist von der Motus Mittelstandskapital GmbH aufgrund der wachsenden Bedürfnisse im Rahmen der Unternehmensnachfolge initiiert worden. In diesem Zusammenhang sind auch Finanzierungen der Unternehmensnachfolge mit “stillem Eigenkapital” möglich.

Die Stabwechsel GmbH befindet sich seit der Gründung Anfang 2011 auf Erfolgskurs, erhält steigende Anfragen und wird zunehmend zu einem bedeutenden Partner für alle die an der mittelständischen Unternehmensnachfolge interessiert sind.

Stabwechsel erlaubt Inhabern mittelständischer Unternehmen, die Möglichkeiten einer externen Unternehmensnachfolge zu prüfen und auf der Suche nach dem passenden Käufer den am besten geeignet erscheinenden Übernahmekandidaten zu identifizieren. Online – ohne nennenswerten Zeit- und Kostenaufwand.

Kontakt:
Stabwechsel GmbH
Vincenzo Ferrera
Rankestr. 5/6
10789 Berlin
+49 (0)30 – 46 06 39 08
v.ferrera@stabwechsel.de
http://stabwechsel.de