VIA erweitert ARTiGO Produkt-Familie um Systeme A1150 und A1200

Ultraflache, kompakte PC-Selbstbausätze kombinieren hohe Rechenleistung mit Energieeffizienz und umfangreichen Funktionen

VIA erweitert ARTiGO Produkt-Familie um Systeme A1150 und A1200

VIA ARTIGO A1150

Taipeh/ Bonn, 26. Juni 2012 – VIA Technologies, Inc, einer der führenden Anbieter von leistungsstarken und energieeffizienten IT-Plattformen, präsentiert mit den Systemen VIA ARTiGO A1150 und VIA ARTiGO A1200 zwei neue Dual-Core-basierte Embedded-PC-Bausätze. Die als Barebone-System entwickelten Selbstbausätze eignen sich nicht nur bestens für eine ganze Reihe von Privat-, sondern auch für zahlreiche Geschäftsanwendungen. Sie repräsentieren die nächste Generation von ultra-kompakten Embedded-PCs. Beide Systeme werden von einem mit 1,0 GHz getakteten VIA Eden? X2 Dual-Core-Prozessor angetrieben, der eine hohe Performance garantiert. Neben ihrer technischen Leistungsfähigkeit, Energieeffizienz und Stabilität, überzeugen die Bausätze Endanwender ebenfalls durch ihr ansprechendes Design.

Der VIA ARTiGO A1150 ist einer der kleinsten voll ausgestatten Embedded-PC-Bausätze, die auf dem heutigen Markt erhältlich sind. Das mit einem Lüfter versehene A1150 basiert auf dem VIA EPIA-P900 Board und kombiniert eine beeindruckende Bandbreite von Funktionen. So bietet der nur handgroße PC neben HD-Videounterstützung, HDMI- und VGA-Display-Ausgang sowie Gigabit-Netzwerk ebenfalls WLAN-Unterstützung und fünf USB-Ports. Damit eignet sich der VIA ARTiGO A1150 ideal für eine Vielzahl von Anwendungen in Heim oder Büro, beispielsweise als Home-Server, für Media-Streaming- oder Überwachungsanwendungen in Pflege-, bzw. Altenheimen oder als normaler Desktop-PC. Dabei benötigt das System nur einen Bruchteil des Platzbedarfs eines handelsüblichen PCs.

Als jüngster Spross der VIA ARTiGO Produktreihe bietet der A1200 ein kompaktes, ultraflaches Profildesign von lediglich 3 cm Höhe. Sein innovatives Buckled-Blade-Kühlrippen-Design sorgt für die Ableitung der Systemwärme auf Industrie-Niveau und garantiert eine zuverlässige sowie stabile Leistung im Temperaturbereich von 0 °C bis 45 °C. Das lüfter- und damit geräuschlose VIA ARTiGO A1200 System integriert sich leicht in jede Umgebung: Direkt hinter einem Monitor oder mit 10 x 10 cm VESA-Halterung an einer Wand, oder aber einfach neben anderen Heim-Mediengeräten. Verwendung findet das System typischerweise in den Bereichen IPTV, Heimautomation, Media-Streaming oder Digital Signage sowie bei Hotel- und Gastronomie-Anwendungen oder als Homer-Server.

“VIA bekleidet seit langem eine führende Position bei der Entwicklung kompakter leistungsfähiger Rechner mit geringer Stromaufnahme. Dies gilt in besonderem Maße für die ARTiGO Serie, die wir mit den beiden neuen System weiter ausbauen”, so Epan Wu, verantwortlich für den Geschäftsbereich Embedded Platform bei VIA Technologies. “Sowohl der ARTiGO A1150 mit Lüfter, als auch der lüfterlose ARTiGO A1200 bieten Anwendern die nächste Generation an schlanken Embedded-Computern, die dabei auch noch durch ein ansprechendes Design punkten und sich so sogar als Desktop heimisch fühlen.”.

VIA ARTiGO A1150
Der nur 14,6 cm x 9,9 cm x 5,2 cm große VIA ARTiGO A1150 Bausatz wird von einem mit 1,0 GHz getakteten VIA Eden? X2 Dual-Core-Prozessor angetrieben. Dank seiner 64-bit-Rechnerleistung bietet das System eine hohe Performance, bei gleichzeitig sehr guten Kühlungseigenschaften. Durch die Kombination des VIA Eden? X2-Prozessors und des VIA VX900H Media System-Prozessor (MSP) mit seinem vollständig integrierten Komplett-Chipsatz, ermöglicht der Bausatz auch bei Geräten mit kleinem Formfaktor die Wiedergabe anspruchsvollster HD-Videoformate, einschließlich H.264, VC-1 und MPEG-2/4. Die Applikation überzeugt damit durch eine ausgezeichnete Bildqualität mit Auflösungen von bis zu 1080p.

Die E/A Anschlüsse an Front- und Rückseite umfassen HDMI- und VGA-Ports, einen Gigabit-Ethernet-Port, fünf USB-Ports (inklusive einem USB-Geräte-Port) sowie drei Audio-Buchsen mit optional integrierten WLAN-IEEE 802.11 b/g/n und SD-Kartenlesermodulen.

Weitere Informationen zum VIA ARTiGO A1150 finden sich unter:
http://www. viaembedded.de/de/products/minipcs/productDetail.jsp?productLine=4&id=1650&tabs=1
Eine kurze Videopräsentation zum VIA ARTiGO A1150 erhält man unter:
http:// youtu.be/qkQtymQdbgg
Bilder zu dieser Pressemitteilung gibt es unter:
http://www. viagallery.com/Products/via-artigo-a1150-diy-pc-kit.aspx

VIA ARTiGO A1200
Der ultra-schlanke VIA ARTiGO A1200 Bausatz mit den Abmessungen 24,3 cm x 12,4 cm x 3,0 cm wird von einem mit 1,0 GHz getakteten VIA Eden X2 Dual-Core-Prozessor angetrieben. Das energieeffiziente und lüfterlose System unterstützt bis zu 4 GB DDR3 RAM und setzt auf den hochgradig integrierten All-in-One Mediensystemprozessor (MSP) VIA VX900. Somit besitzt das VIA ARTiGO A1200 System die Fähigkeit zur Wiedergabe anspruchsvollster HD-Videoformate einschließlich MPEG-2, DivX, WMV9, VC1 und H.264. Die Applikation ermöglicht damit eine ausgezeichnete Bildqualität mit Auflösungen von bis zu 1080p.

Dank seiner doppelseitigen E/A Coastline-Anschlüsse verfügt das System über einen HDMI- und einen VGA-Displayport, zwei Hochgeschwindigkeits-GigaLAN Ethernet-Ports, vier USB 2.0 Ports, einen CFast Steckplatz, zwei Audiobuchsen (Mic-in und Line-out), einen 12 V DC Eingang sowie einen optionalen USB 3.0 Host-Port.

Weitere Informationen zum VIA ARTiGO A1200 finden sich unter:
http://www. viaembedded.de/de/products/minipcs/productDetail.jsp?productLine=4&id=1850&tabs=1

Bilder zu dieser Pressemitteilung gibt es unter:
http://www. viagallery.com/Products/via-artigo-a1200.aspx

Verfügbarkeit:
Der VIA ARTiGO A1200 ist über die folgenden Online Stores zu beziehen:
www. mini-itx.de
www. bressner.de
www. tragant.de

Bildrechte: VIA Technologies

VIA Technologies, Inc., ist einer der führenden Anbieter energieeffizienter x86 Prozessorplattformen, die die Systeminnovation in den PC-, Client-, Ultramobile- und Embedded-Märkten vorantreiben. Die Kombination energiesparender Prozessoren mit Media-Chipsätzen und erweiterten Multimedia- und Netzwerkfunktionen ermöglicht ein breites Spektrum von Rechner- und Kommunikationsplattformen, einschließlich der vielfach ausgezeichneten, kompakten Hauptplatinen. Mit Stammsitz in Taipei, Taiwan, verbindet VIAs globales Netzwerk die High-Tech-Zentren der Vereinigten Staaten, Europas und Asiens. VIAs Kundenstamm umfasst die weltbesten OEM”s und Systemintegratoren. de.viatech.com

Hinweis an Journalisten, Redakteure und Autoren: VIA bitte immer in Großbuchstaben.

Kontakt:
Pressekontakt
Martin Uffmann
Münchener Straße 14
85748 Garching bei München
+49 (0) 89/ 360 363 41
martin@gcpr.net
http://de.viatech.com

Pressekontakt:
GlobalCom PR-Network GmbH
Martin Uffmann
Münchener Straße 14
85748 Garching
089 36036341
martin@gcpr.net
http://www.gcpr.de