Vier Unternehmen mit BVZ-Award ausgezeichnet

Im Rahmen der Messe “Die Zweithaar” wurde erneut der BVZ Award für außergewöhnliches Engagement verliehen. Dieses Jahr ging der begehrte Preis an vier Unternehmen der BVZ-Akademie. Glückwunsche und Award konnten entgegennehmen: Bergmann, Fancyhair, gfh und Haar Vital. “Diese Zweithaar-Unternehmen”, so Peter Volk, Erster Vorsitzender und Geschäftsführer Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V., “haben sich besonders verdient gemacht im Bereich Aus- und Weiterbildung. Sie investieren seit einigen Jahren überdurchschnittlich viel Zeit, Energie und auch Geld in die Vermittlung von Fachwissen.”

Vier Unternehmen mit BVZ-Award ausgezeichnet

vlnr H.Heinz, P.Volk, G.Ofer, H.Freund, C.Hoffmeister

Zum dritten Mal vergab der BVZ anlässlich der Fachmesse “Die Zweithaar” am 22. April den begehrten BVZ Award für außergewöhnliches Engagement. Konnten sich in den beiden Jahren zuvor Einzelpersonen über den Branchenpreis freuen, erster Preisträger war Roland Lücking aus dem Hause Bergmann, zweiter Preisträger Annette Rexrodt von Fircks, hatte sich der BVZ-Vorstand dieses Jahr dazu entschlossen, den Award an vier Unternehmen zu verleihen. Ausgezeichnet wurden die Zweithaar-Unternehmen Bergmann, Fancyhair, gfh und Haar Vital. Alle Unternehmen sind seit Gründung der BVZ-Akademie 2007 Mitglieder der Akademie und haben seitdem im Bereich Aus- und Weiterbildung Außergewöhnliches geleistet. “Alle ausgezeichneten Unternehmen haben sich mit überdurchschnittlichem Engagement um die Vermittlung von Fachwissen verdient gemacht und sind unter anderem deswegen eine wichtige Stütze der Branche. Wettbewerbsfähigkeit und Zukunftssicherung bauen auf den Elementen Kompetenz und Wissen auf und sind ohne fundierte Aus- und Weiterbildung nicht denkbar”, erklärte Volk. Weiter sprach Volk den Firmen seine Anerkennung und seinen Dank aus und bat zur Übergabe der eleganten Acrylskulptur für Bergmann Hedda Freund, für die gfh Cornelia Hoffmeister, für Fancyhair Harald Heinz und für Hair Vital Gerhard Ofer auf die Bühne. Sichtlich bewegt nahmen die vier Geehrten ihren Award entgegen und freuten sich über die Auszeichnung.

Der Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V., kurz BVZ, wurde am 09. 02.2004 gegründet. Der Verband mit Sitz in Albstadt vertritt und fördert die wirtschaftlichen Belange von mittlerweile 220 Mitgliedern mit 275 Verkaufsstellen aus dem Bereich Zweithaar. Diese Betriebe und damit auch der Verband beschäftigen sich mit der gesamten Bandbreite der Zweithaarbranche, von der krankheitsbedingten Versorgung mit Zweithaar bis hin zur modischen Komponente des Zweithaars als trendiges Accessoire. Darüber hinaus sind Fort – und Weiterbildungsmaßnahmen, so wie die neu ins Leben gerufene und vom BVZ zu verantwortende Weiterbildung zur “Geprüften Fachkraft für Zweithaar” ebenso Bestandteil der Verbandsaufgaben wie die Möglichkeit sich nach DIN EN ISO 9001, Rev. 12/2008 zertifizieren zu lassen, um einen hohen und homogenen Qualitätsstandard innerhalb des BVZ sicherzustellen zu können.
Stand Juni 2011

Kontakt:
Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V.
Petra Dehler
Mühlenstraße 2
51643 Gummersbach
02261 / 26332

http://www.bvz-info.de
p.dehler@haarkompetenz-zentrum.de

Pressekontakt:
PR
Anja Sziele
Infanteriestraße 11a, Haus B2
80797 München
anja@anjasziele.de
+49 89 20 30 03 261
http://www.anjasziele.de