Visure Solutions auf Swiss Requirements Day 2012

Anforderungsmanagement überall – auch in der Schweiz!

München, 21. Mai 2011 – Auch in diesem Jahr wird Visure Solutions seine Lösungen für professionelles Anforderungsmanagement auf dem Swiss Requirements Day (20. Juni 2012 in Zürich) vorstellen. Neben dem Flaggschiffprodukt IRQA präsentiert die Requirements Company die browser-basierte Software IRQA Web, die die weltweite Zusammenarbeit (Collaboration) von verteilten Teams verbessert: alle beteiligten Mitarbeiter haben via Internet Zugang zum zentralen Repository und können auf sämtliche Informationen zugreifen sowie anderen Teilnehmern Aktualisierungen zur Verfügung stellen. Dies beschleunigt die Produkt- bzw. Prozessentwicklung, macht sie fehlerresistenter und reduziert so die Projektkosten.

In diesem Jahr findet die dritte Auflage des Swiss Requirements Day, der führenden Schweizer Veranstaltung zu allen Aspekten des Requirements Managements, statt. Dabei hat sich der Kongress zur Pflichtveranstaltung im Alpenraum entwickelt, bei der sich die Vordenker der Branche über die aktuellsten Trends und Herausforderungen austauschen. In zahlreichen praxisorientierten Vorträgen sowohl für Einsteiger als auch Profis werden Methoden präsentiert und gezeigt, was bei der Einführung von professionellem Anforderungsmanagement zu beachten ist und wie es zum Unternehmenserfolg beiträgt.

“Wir sehen in den letzten Jahren ein wachsendes Interesse an der Thematik “Anforderungsmanagement” und eine stetig steigende Nachfrage nach entsprechenden Lösungen – in nahezu allen Branchen”, sagt Jürgen Gladigau, Geschäftsführer und Sales Direktor DACH bei Visure Solutions. “War zuvor vor allem im Automobilbau, der IT oder der Finanzwirtschaft professionelles Requirements Management ein essenzieller Teil der Produkt- und Prozessentwicklung, so setzt sich in fast allen Sektoren mehr und mehr die Erkenntnis durch, dass man ausschließlich mit speziellen Tools die immer komplexer werdenden Anforderungen managen und die Entwicklung optimieren kann.”

Die Anforderungsmanagement-Lösung IRQA von Visure Solutions unterstützt eine große Bandbreite an Entwicklungsprozessen, vom traditionellen V- über das Wasserfallmodell bis hin zur agilen Entwicklung. Dank ihres zentralen Repository kann auf sämtliche Funktionen von überall auf der Welt zugegriffen werden, was das verteilte Arbeiten deutlich erleichtert. Die Struktur von IRQA unterstützt zudem auch Produktfamilien und Varianten und stellt auf diese Weise sicher, dass bereits bewährte Anforderungen in weiteren Projekten wiederverwendet werden können.

Visure Solutions, “The Requirements Company”, ist ein führendes Unternehmen im Bereich Anforderungsmanagement und IT-Lösungen.

Das Anforderungsmanagement ist erfolgsentscheidend bei der Entwicklung komplexer Systeme, da die zielorientierte, flexible und nachvollziehbare Erhebung und Verwaltung von Anforderungen einen sehr großen Einfluss auf die Qualität, Produktivität, Kosten und Time-to-Market von Entwicklungsprojekten haben.

Mit IRQA als zentrale Plattform offeriert Visure Solutions eine kundenorientierte, innovative Lösung, deren Qualität von Branchenführern der ganzen Welt bezeugt wird. Das Tool zeichnet sich durch eine einfache Umsetzung und äußerst effiziente Prozesse im Bezug auf Anforderungsmanagement und -definition aus. Basierend auf langjährigen Erfahrungen in der Entwicklung und Einführung von Lösungen im Anforderungsmanagement unterstützt Visure ihre Kunden in der effizienten Entwicklung von qualitativ hochwertigen Produkten, Systemen und Dienstleistungen.

Visure Solutions mit Hauptsitz in Tres Cantos, Madrid, arbeitet weltweit mit anerkannten Vertriebsgesellschaften zusammen. Zu den Kunden von Visure zählen unter anderem AUDI, Bosch, Deutsche Post, ST Microelectronics, Metro de Madrid, PharmaMar, Repsol YPF, Rural Servicios Informáticos, Sistemas Técnicos de Loterías (STL) oder Telefónica I+D.

Weitere Informationen finden Sie unter www.visuresolutions.com

Kontakt:
Visure Solutions
Jürgen Gladigau
Dachauer Straße 37
80335 München
089 54558297

http://www.visuresolutions.com
jgladigau@visuresolutions.com

Pressekontakt:
Weissenbach PR
Bastian Schink
Nymphenburger Str. 86
80636 München
visure@weissenbach-pr.de
089-5506 7775
http://www.weissenbach-pr.de