Wrapp App revolutioniert die Art des Schenkens

Mit dem Social-Gifting-Service können Facebook-User in Australien ihre Freunde mit Gratis-Geschenkkarten überraschen

(ddp direct) Mit Wrapp, einem von den Unternehmern hinter Skype und LinkedIn geleitetem Unternehmen, macht es Spaß und ist es spielerisch leicht, Geschenkkarten zu versenden, zu empfangen und einzulösen: Und das Alles mit Hilfe von mobilen Geräten bzw. dem Web. Facebook-Freunde können sich ab sofort an Geschenken beteiligen – egal ob für Geburtstage oder besondere Anlässe, oder auch wenn es einfach nur darum geht, Glückwünschen, Dankeskarten oder Besserungswünschen eine persönliche Note zu geben.

Partner in Australien sind unter anderem Lorna Jane, La Senza, Industrie, Ben Sherman, Speedo, Superdry, Mossimo, Roses Only, Booktopia, iSUBSCRiBE und brandsExclusive.

“Australier geben jedes Jahr rund 2,5 Milliarden Dollar für Geschenkkarten aus, um diejenigen zu überraschen, die ihnen am Herzen liegen. Mit Wrapp wird der Entscheidungs- und Kaufvorgang sehr viel einfacher werden”, sagte Hjalmar Winbladh, CEO von Wrapp. “Jeder liebt kleine oder große Aufmerksamkeiten: Also bereiten Sie Ihren Freunden eine Freude — machen Sie Schenken zu einem täglichen Ereignis und die Welt wird zu einem besseren Ort.”

Wrapp startete seine einzigartige Friend-to-Friend-Marketing-Plattform im November 2011 in Schweden und eroberte seitdem die Märkte in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Deutschland, den Niederlanden, Finnland, Norwegen und jetzt auch Australien.

Gegründet wurde Wrapp letztes Jahr von einem Team bekannter Serien-Unternehmer mit einschlägigem Hintergrund im Online- und Offline-Business, darunter Digital Music Service “Spotify”, Mobile VoIP Provider “Rebtel” und Fashion-Gigant “H&M”. Wrapps Firmensitz ist in San Francisco und Stockholm.

Zu Wrapps Investoren zählen unter anderem Atomico – das von Skype-Mitbegründer Niklas Zennström gegründete Venture Capital Unternehmen mit Sitz in London – und Greylock aus Silicon Valley, dessen Partner Reid Hoffman das soziale Netzwerk LinkedIn mitbegründet hatte. Sowohl Zennström als auch Hoffman sitzen in Wrapps Aufsichtsrat.

In den letzten acht Monaten überraschten über 350.00 aktive Wrapp-User ihre Freunde auf Facebook mit mehr als 2,6 Millionen Gratis- und Prepaid-Geschenkkarten, die bei über 130 Unternehmen eingelöst werden konnten.

Die teilnehmenden Händler berichten, dass jeder Kauf im Durchschnitt das Vier- bis Sechsfache des Wertes eines Geschenkgutscheins ausmacht, den Wrapp-User ihren Freunden geben.

“Wrapp ist auf dem Weg zu etwas ganz Großem”, so David Smith, CEO von True Alliance Pty Limited, einem der größten Vertriebsunternehmen auf dem australischen und neuseeländischem Markt für einige weltbekannte Fashion-Brands, darunter Ben Sherman und Speedo. “Den Kunden wird es zweifelsfrei Spaß bereiten und noch dazu ist es sehr bequem, denn die Geschenkkarten, die sie verschenken, werden auf dem Handy ihrer Freunde gespeichert und somit immer überall dabei sein, wenn sie etwas kaufen möchten, was sie wirklich wollen.”

Anna Cristaldi, COO von Lorna Jane, ist ebenfalls der Ansicht, dass diese App den Verkauf ankurbeln wird und dabei helfen kann, Kunden in die Geschäfte zu locken. “Wir sind immer auf der Suche nach neuen Wegen, unsere Kunden zu halten oder neue zu gewinnen — oder beides — und Wrapp scheint eine großartige Lösung hierfür zu sein”, sagte sie.

Holen Sie sich jetzt die Wrapp-App in Apples App-Store oder bei Google Play und beginnen Sie, Prepaid-Geschenkkarten zu versenden. Oder Sie verwenden die Web-App unter at <a href="http://www.wrapp.com“>www.wrapp.com und verbinden die Wrapp-App mit Ihrem Konto auf Facebook.

Teilnehmende Unternehmen in Australien

Über Wrapp Wrapp ist ein Social-Gifting-Service, mit dem man Freunden zu besonderen Anlässen kostenlose oder kostenpflichtige Geschenkgutscheine attraktiver Marken schenken kann. Wrapp ermöglicht es Freunden, sich an Geschenkgutscheinen zu beteiligen und macht es so einfach und unterhaltsam, über Mobilgeräte oder das Internet Gutscheine zu verschenken, zu bekommen und einzulösen. Wrapp wurde 2011 mit Firmensitz in Stockholm und San Francisco gegründet und unterhält Niederlassungen in den USA, im Vereinigten Königreich, Frankreich, Deutschland, Italien, Holland, Türkei, Polen, Taiwan, Japan, Australien und Brasilien. Beschenken Sie Ihre Freunde jeden Tag auf <a href="http://www.wrapp.com.“>www.wrapp.com.

Pressekontakt: Karla Dawes karla@ampr.com.au +61 3 9428 2299 Greg Spector greg@wrapp.com +1 415 717 4666

Pressekontakt:
Karla Dawes
karla@ampr.com.au
+61 3 9428 2299

Greg Spector
greg@wrapp.com
+1 415 717 4666

Marketwire revolutioniert die Art und Weise, wie die Welt miteinander kommuniziert. Marketwire ist ein führender Verteiler von Unternehmens-Pressemeldungen und sonstigen Mitteilungen und bedient mit seinen 20 Niederlassungen auf vier Kontinenten weltweit mehr als 11.000 Kunden. Marketwire liefert auf elektronischem Weg Nachrichten und Informationen aus aller Welt an traditionelle und Neue Medien wie z.B. Zeitungen, Zeitschriften, Datenbanken, Analystenterminals, Online-Portale und Blogs. Marketwire hilft seinen Kunden, mit ihren Kommunikationen ein Maximum an Einfluss zu erreichen, und bedient sich dabei innovativer Entwicklungen in der Suchmaschinenoptimierung sowie in den Bereichen Multimedia, soziale Medien und neue Technologien. Weiterführende Information finden Sie auf unserer Website unter www.marketwire.com.

Kontakt:
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo

intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Schlagwörter: