Nervenkitzel an der Hotelfassade in 100 Metern Höhe

House Running am Holiday Inn in Frankfurt mit Jochen Schweizer

Nervenkitzel an der Hotelfassade in 100 Metern Höhe

House Running in Frankfurt (www.jochen-schweizer.de)

Frankfurt, 31.05.2012 – Ab sofort steigt in Frankfurt Sachsenhausen wieder der Adrenalinspiegel: Die Außenfassade des Holiday Inn Frankfurt City-South, Conference Centre in der Mailänder Straße verwandelt sich in den höchsten House Running-Turm im Erlebnisangebot von Jochen Schweizer. Rund 100 Meter über dem Boden beginnt für Menschen, die das Außergewöhnliche lieben, der Spaziergang in der Vertikalen. Zuschauer finden währenddessen auf der Terrasse des Hotels ein gemütliches Plätzchen zum Fotografieren und Beobachten. Teilnehmen kann jeder bis zu 110 kg Körpergewicht und bei normaler physischer Gesundheit. Für den Abstieg empfiehlt Erlebnisexperte Jochen Schweizer festes Schuhwerk und bequeme Kleidung.

“Mit diesem exklusiven Angebot ermöglichen wir unseren Gästen im Holiday Inn Frankfurt City-South, Conference Centre, ein einmaliges Erlebnis. Da pro Tag bis zu 60 Personen abgeseilt werden können, kann das House Running als besonderes Highlight für Events und Veranstaltungen ergänzend gebucht werden”, berichtet Holger Frede, Direktor des Holiday Inns, das 21 Tagungsräume und 439 Zimmer bietet. Mit dem “Tower Club on the 25th and 26th floor”, der über zwei Stockwerke den Blick über Frankfurt und die Umgebung freigibt, ist das Hotel der ideale Anlaufpunkt für Veranstaltungen aller Art.

Die Teilnahme am House Running kostet pro Person 79,- Euro.
Für mutige Pärchen bietet sich das House Running-Package an, bei dem beide den Abstieg an der Hotelfassade unternehmen und dieses Erlebnis mit einem Aufenthalt im Holiday Inn Frankfurt City-South, Conference Centre, verbinden. Das Paket beinhaltet zweimal House Running und eine Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstücksbuffet für insgesamt 209 Euro.

Anfragen und weitere Informationen auf http://www.frankfurt-hi-hotel.de sowie unter der Telefonnummer: 069 6802 542.

Über das Hotel Holiday Inn Frankfurt City-South, Conference Centre:
Das Holiday Inn Frankfurt City-South, Conference Centre liegt im Süden der Mainmetropole am höchsten Punkt des Stadtteils Sachsenhausen, mit Blick auf die Skyline. Es verfügt über 439 Zimmer, zwei Restaurants, ein Bistro und eine Bierstube sowie ein Fitness-Center. Das “Conference Centre” bietet auf über 2.500 Quadratmetern 21 klimatisierte Meeting- und Veranstaltungsräume für sechs bis 450 Personen. Fernsicht gibt es im “Tower Club” in der 25. und 26. Etage. Weitere Informationen unter www.frankfurt-hi-hotel.de.

Über die Jochen Schweizer Unternehmensgruppe:
Menschen mit Erlebnissen zu begeistern, ist das Ziel der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe. Mit den Tochterunternehmen Jochen Schweizer GmbH, Jochen Schweizer Events GmbH und der Jochen Schweizer Projects AG realisiert die Jochen Schweizer Unternehmensgruppe weltweit Erlebnisse der besonderen Art. Dazu zählen die rund 1.000 individuellen Erlebnisse auf dem Online-Portal www.jochen-schweizer.de, Incentive-Veranstaltungen und Erlebnisbonussysteme für Firmen (www.jochen-schweizer-corporate.de) sowie die Entwicklung neuer Erlebnisse. Geschäftsführer sind Jochen Schweizer, Michael Kiesl und Dr. Hans-Ulrich Sachenbacher. Hauptsitz ist München.

Bildquelle: www.jochen-schweizer.de / © Rupert Warren

Über QGD Hotelmanagement:
QGD Hotelmanagement managt bundesweit 20 Hotels der Marken Holiday Inn, Best Western Queens Hotel und das Queens Hotel Hannover. Jährlich setzt QGD Hotelmanagement mit mehr als einer Million Gäste in 4.400 Zimmern rund 120 Millionen Euro um. Weitere Informationen unter www.qgd-hotels.com.

Kontakt:
Queens Moat Houses Hotel GmbH
Denise Jentzsch
Mailänder Strasse 1
60598 Frankfurt
069 680 900 15

http://www.qgd-hotels.com
qgd-presse@recompr.de

Pressekontakt:
ReComPR GmbH
Katja Hinze
Herderplatz 5
55124 Mainz
qgd-presse@recompr.de
06131 21632 11
http://www.recompr.de